Die Europapassage macht Hamburg zur Ostereierhauptstadt und lädt alle Hamburger ein, Hamburgs Riesen-Osterei zu bauen – Erlöse gehen an die  Budnianer Hilfe e. V.

Hamburgs Riesen-Osterei wird in der Europa Passage vom 11. – 28.03.2013 in einer großen Aktion aufgebaut. Zusammen mit Budnikowsky (Budni) und Milka hat sich als größte Hamburger innerstädtische Passage das Ziel gesetzt, gemeinsam mit den Hamburgern und Besuchern in unserer Stadt soziale Verantwortung zu übernehmen, denn die Erlöse der Aktion gehen an die Budnianer Hilfe e.V. 

In der Europa Passage vor den gläsernen Fahrstühlen wird das 32 Quadratmeter große Hamburger Riesen-Osterei aus Milka Schmunzelhasen und Milka Feinen Eiern  entstehen. Wer an der Aktion teilnehmen möchte, kann am Aktionsstand von Budni  (im E1) die Schmunzelhasen und Milka Eier gegen einen Spendenbeitrag ab 0,50 Cent erwerben. Als Ziel haben sich die Organisatoren eine Spendensumme von 10.000 Euro gesetzt. Selbstverständlich gehen die Spendeneinnahmen direkt und vollständig an die Budnianer Hilfe e.V.

Wenn am Donnerstag, den 28.03. die letzten Schmunzelhasen und Milka Ostereier verbaut worden sind, dann wird das fertige Riesen-Osterei bis Ostermontag (01.04.2013) zu sehen. Die gesamten Schmunzelhasen und Eier gehen nicht verloren und werden danach an die Hamburger Tafel e.V. gespendet.

Über die Budninaer Hilfe e.V.
Die Budnianer Hilfe e.V. unterstützt seit 1997 Kinder und Jugendliche in Hamburg und Umgebung, die aus familiären, sozialen oder gesundheitlichen Gründen benachteiligt sind.

 

 

 

Share

About Author

schmidt

(0) Readers Comments

Comments are closed.