Viel Sonne und Spaß auf dem Indian Summer Fest

Indian Summer FestImpressionen Indian Summer Fest der Stiftung Kinderjahre © Werner Emmerich

Der Sommer geht – die Stiftung Kinderjahre und Elb Lounge luden zum Indian Summer Fest ein

Zum dritten Mal luden die Stiftung Kinderjahre und die Elb Lounge gemeinsam ein zum Indian Summer Fest in die Nienstedtener Elb Lounge. Bei prächtigem Sommerwetter begrüßten die Gastgeber in dem herrlichen Park der Elb Lounge an Hamburgs feinster Adresse, der Elbchaussee, rund 100 Freunde, Unterstützer und Interessierte der Stiftung Kinderjahre als ihre Gäste.

Mit dabei waren das Duo Ladies in Red, ZaubererNatias Neutert, ein Urban Parkour für Jedermann, Ponyreiten und Kickern am Profi-Kickertisch. Kinder hatten ihren Spaß bei einer Riesenseifenblasen-Aktion und einem Malwettbewerb. Bei einer Auktion zum eigenen Glück konnte sich ein Sessel für das Planetarium Hamburg ersteigert werden.  Traiteur Wille glänzte mit exzellenten Catering.

Beim Indian Summer Fest gesehen

Unter den Gästen aus Sport, Wirtschaft und Kultur wurden von ganz-hamburg.de u.a. gesehen: Marie Amiére (Model und Glücks-Botschafterin der Stiftung Kinderjahre), Schauspielerin Julia Kretschmer-Wachsmann, Carolina D’Amico (D’Amico-Stiftung) , Pianistin Dr. Jasmin Böttger, Jürgen Deforth (AUDI-Zentrum Hamburg), Dennis u. Dana Diekmeier (HSV), Andreas Feike (BVMW Bundesverband mittelständischer Wirtschaft), Chazz Gaither (Mr. ChazZ – Agent – Marken-Entwickler), Stephan Gamm (CDU MdHB), Ulla Giercke (Becker Juweliere & Uhrmacher), Schauspieler Nicolas König (Rosamunde Pilcher / Rote Rosen / Karl-May-Festspiele), Thomas Kraupe (Planetarium Hamburg), die Sopranistin Julia Kretschmer-Wachsmann mit Ehemann, Ion u. Susanne Linardatos (Straub & Linardatos PR), Dr. Friedrich Nottbohm von der Franz Beckenbauer Stiftung, Pianist Alexander Raytchev, Künstlerin Britt Schwarz, Oksana Tarasyuk (Generalkonsulin der Ukraine in Hamburg), Prof. Dr. Jens Weidner (Club der Optimisten).

Ohne die Sponsoren wäe die Ausrichtung so nicht möglich gewesen: ARTelier, Cathy Hummels, druckbar Hamburg, EDEKA Struve, Elb Lounge, Eventagentur Blankenese , Golf Lounge, HAM- LOG – GRUPPE, Hamburgweite Kickerturniere, HSV Kumst Medien, Leopoldine Planetarium Hamburg, Rumöller Betten, Szene Hamburg Thomas Rath,Urban Parkour Creation, Die Halle,  Veranstaltungsmanufaktur Hamburg Traiteur Wille,  Yvette Hafner uva.

Die Stiftung Kinderjahre wurde 2004 wurde in Hamburg von ihren Stiftern Hannelore und Wolfgang Lay gegründet und verfolgt ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Der Wunsch der Stiftungsgründer: Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und mehr Chancengerechtigkeit für alle Kinder zu schaffen. Dieses Ziel verfolgt die Stiftung Kinderjahre mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Projekten. An ihren Partnerschulen reichen die Stiftungsaktivitäten von der Unterstützung von Schulessen über die Organisation von Ausflügen in die Arbeitswelt und die Natur, bis hin zu Nähkursen und dem Besuch von kulturellen Veranstaltungen.