32. Christopher Street Day in Hamburg bringt 300.000 auf die Beine

Hamburg Pride - Christopher Street DayHamburg Pride - Christopher Street Day
Die Macher der CSD in Hamburg erwarten bis zu 300.000 Besucher zum 32. HAMBURG PRIDE (Christopher Street Day). Höhepunkt ist die Parade durch die
Hamburger Innenstadt am Samstag.

Der Demonstrationszug startet am Samstag den 04.08.2012 um 12.00 Uhr in der Langen Reihe in St. Georg den unter dem Motto „Ehe 2.0 – Nach den Pflichten jetzt die Rechte!“. Rund 40 Trucks, PKWs und Fußgruppen nehmen teil. Verschiedene Politiker werden die Parade anführen.  Rund um Binnenalster, am Jungfernstieg und Jungfernstieg startet das CSD-Straßenfest bereits Samstagvormittag. Viele Buden, Stände und Musikinseln werden für Stimmung sorgen. Eine politische Diskussion zum diesjähren CSD-Motto rundet das Programm ab.

Hamburg Pride 2012 - Nach den Pflichten jetzt die Rechte

Hamburg Pride 2012 - Nach den Pflichten jetzt die Rechte

„Ehe 2.0 – Nach den Pflichten jetzt die Rechte!“

So lautet das diesjährige Motto der HAMBURG PRIDE. In diesem Jahr wird die endgültige und vollständige Gleichstellung der gleichgeschlechtlichen Ehe gefordert. Dr. Lars Peters (Erste Vorsitzender Hamburg Pride) sagt dazu: „Die kontroversen Diskussionen der vergangenen Wochen haben gezeigt, wie aktuell und gleichzeitig brisant das Thema ist. Dringenden Nachbesserungsbedarf sehen wir insbesondere im Adoptions- und Steuerrecht.“ Lars Peters wünscht sich eindringlich das Deutschland ähnliche gesetzliche Regelungen wie Dänemark oder Spanien einführt.

Unterstützung erhält der HAMBURG PRIDE aus der Politik: Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Hansestadt Hamburg sowie die US-Generalkonsulin Inmi K. Patterson haben in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernommen. Seit Mittwoch, den 01.08.2012 ist die Regenbogenflagge am Hamburger Rathaus und dem US-Konsulat an der Außenalster gehisst. Damit haben die Macher der HAMBURG PRIDE eine Premiere geschafft, denn erstmals hat ein US-Konsulat auf deutschem Boden die Regenbogenflagge gehisst.

Hier geht es zum Programm 32. HAMBURG PRIDE

Mehr Infos:

www.hamburg-pride.de
www.facebook.com/hamburgpride

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial