Bandscheibenvorfall oder zerkratztes Auto? Tannenbaumschlagen ist so Neunziger!

Gründer von TimTanne Ingmar Brandes und Jasper Müller (c) Lauth Communicates GmbHGründer von TimTanne Ingmar Brandes und Jasper Müller (c) Lauth Communicates GmbH

Ein Knistern im Kaminfeuer, ein Festtagsmahl auf dem Esstisch – was darf zu Weihnachten außerdem nicht fehlen? Richtig, der perfekte Tannenbaum. Doch den zu finden und ihn anschließend unversehrt ins Wohnzimmer zu schaffen ist gar nicht so einfach. Das Start-Up TimTanne® übernimmt genau diese Aufgabe und das mittlerweile in der vierten Saison. Gegründet wurde es von Ingmar Brandes und Jasper Müller im beschaulichen Kattendorf (Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein). Heute ist es ein sehr erfolgreiches Unternehmen, das seinen Kunden den Tannenbaum direkt ins Wohnzimmer liefert, nachdem sie ihn online ausgesucht haben. Aber nicht nur private Endkunden profitieren von dem Service, auch Konzerne wie Microsoft, Deutsche Telekom oder tetesept setzen TimTanne® gezielt in ihren Marketing-Kampagnen ein.

Unter www.timtanne.de kann eine Fünf-Sterne-Premium-Nordmanntanne in verschiedenen Größen ausgewählt und online bestellt werden. Die Nordmanntanne ist der meistgekaufte Christbaum in Europa. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass sie weder sticht noch nadelt, keinen Harz absondert und ihre schöne dunkelgrüne Farbe besonders feierlich wirkt. Der Hintergrund dieser Idee: Gerade in einer Großstadt hat längst nicht mehr jeder ein Auto. Wie kommt also der Tannenbaum nach Hause? Selbst für die übrig gebliebenen Autobesitzer ein Problem. Kratzer, Harzrückstände, Nadeln im Auto – höchstens in amerikanischen Kultfilmen zu Weihnachten zum Lachen. Ob ein Baum nach ein paar Tagen seine Nadeln verliert, sieht man nicht auf den ersten Blick. Außerdem verlangen viele Weihnachtsbaumstände an der Straßenecke Liefergebühren bis zu 25 € – ein teurer Spaß! Anders bei TimTanne®: Der perfekte Baum kann jetzt schon ausgesucht und zum Wunschliefertermin bestellt werden – beste Premium-Qualität wird garantiert. Auch für Personen, die nicht mehr ganz so rüstig sind, ein sehr großer Vorteil.

TimTanne (c) Lauth Communicates GmbH

TimTanne (c) Lauth Communicates GmbH

Hinter den Kulissen von TimTanne® heißt es, Gegensätze ziehen sich an, zumindest was die beiden Gründer betrifft. Im Leben von Jasper Müller spielen Tannenbäume eine tragende Rolle. Bereits in zweiter Generation baut seine Familie in Schleswig-Holstein Nordmanntannen an. Bevor er mit TimTanne® in die familiären Fußstapfen trat, studierte Jasper Müller Agrar-Wissenschaften und Marketing. Nach Stationen bei Airbus und T-Systems arbeitete er als Unternehmensberater und spezialisierte sich auf die Bereiche IT, Prozessoptimierung und Datenschutz. „TimTanne® ist für mich eine Herzensangelegenheit!“, sagt der 37-jährige Mitgründer.

Ingmar Brandes ist der zweite Mann bei TimTanne®. Als echter Kosmopolit fühlt er sich im Wald genauso wohl wie im Wolkenkratzer und ist in vielen Ländern verwurzelt. Mit 15 Jahren zog es ihn nach London, wo er die Schule abschloss und Internationales Management studierte. Sein beruflicher Werdegang führte Ingmar Brandes nach Indien und schließlich für sechs Jahre nach China. Hier arbeitete er als Unternehmensberater und unterrichtete an der internationalen Universität von Xi’an. 2008 trat er in die Magmetal Enterprise Inc. als Vorstandsvorsitzender ein. In den darauffolgenden Jahren führte er den Konzern aus China in die internationale Marktfähigkeit. Wir verlosen eine TimTanne S. Mitmachen geht ganz einfach Mail an: redaktion@ganz-hamburg.de. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Der Teilnahmeschluß ist der 30.11.2016. Viel Glück!

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial