Die richtige Sim im idealen Mobilfunktarif?

Die Entwicklung vom analogen C-Telefon zum digitalen Smartphone, zum Beispiel mit einer #DeutschlandSim, in 30 Jahren.

Damals als Menschen noch stolz mit einem „Motorola Knochen“ durch die Stadt stolzierten, wurde „mobil telefonieren“ als Statussymbol angesehen. Geräte wie auch Gespräche waren ein relativ „teures Vergnügen“.

Heute ist es kaum vorstellbar, dass Viertklässler ohne „Händy“ über die Spielplätze und den Schulhof tigern und damit am langem Arm von Mutti hängen. Da hat Preissensibilität oberste Priorität.

Mobil telefonieren und ständig erreichbar zu sein ist zum Allgemeingut geworden. Mag es gefallen oder auch nicht. Sicher, man kann ohne Mail leben, mit seine Geschäftspartnern per Brief oder Postkarte kommunizieren, aber ist dies zeitgemäss und zielführend?

Als Freiberufler ist es schlicht unvorstellbar, ohne Smartphone das tägliche Business zu bestreiten. Zweckmäßigerweise noch durch ein Tablet ergänzt.

Alle zwei Jahre geht der Run los, den Mobilfunkvertrag auf Preis/Leistung zu überprüfen und dann mit Frust festzustellen, dass viele Mobilfunkanbieter dem potentiellen Neukunden bessere Konditionen bieten als dem „treuen Altkunden“.

Besonders ärgerlich wird es, wenn man den richtigen Zeitpunkt zur Vertragskündigung verpasst, um marktgerechtere Konditionen zu erzielen. Sei es bessere Leistung mit LTE-Geschwindigkeit, höherem Onlinevolumen oder einem technisch aktuellerem Mobiltelefon. Häufig steckt der Teufel, wen wundert es, im Kleingedruckten.

In letzter Zeit wurde mein Interesse verstärkt von Angeboten geweckt, die eine monatliche Vertragskündigung offerieren. Dies bietet den grossen Vorteil, die Tarife jederzeit den Bedürfnissen anpassen zu können.

Sei es höheres Datenvolumen, Schnelligkeit oder, als international arbeitendem Menschen, die EU.Option. Zum Beispiel bei stehen bei derDeutschlandSIM attraktive EU-Optionen zur Verfügung,  so dass jeder das Passende zum niedrigen Preis finden kann. Durch die kurze einmonatige Laufzeit bieten die Optionen hohe Flexibilität und sind somit auch ideal für kurze geschäftliche oder private Abstecher ins Ausland.

Lukrativ für Blogger ist zum Beispiel die

  • EU Flat & 1 GB Internet

Völlig unbeschwert auf Reisen geht es mit der EU Flat & 1 GB Internet, die Bestandteil der größeren Tarife auf DeutschlandSIM ist. Die Option beinhaltet eine EU-weit gültige Telefonie- und SMS-Flat sowie zusätzlich monatlich 1 GB Datenvolumen für die Nutzung im EU-Ausland.

Ergo, Augen auf bei der Wahl des idealen Mobilfunktarifes!

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial