dodenhof Kaltenkirchen: Erstes Goldenes Ei geknackt!

Die Gewinnerin Isabell Kniffka mit den dodenhof Geschäftsführer Olaf Hansen, Michael Juhr (c) dodenhofDie Gewinnerin Isabell Kniffka mit den dodenhof Geschäftsführer Olaf Hansen, Michael Juhr (c) dodenhof
Tatort dodenhof Kaltenkirchen: Das erste Goldenes Ei macht Isabell Kniffka glücklich. Am verkaufsoffenen Sonntag gewann Sie Shoppingspaß im Wert von 1.000 Euro.

Am verkaufsoffenen Sonntag konnte sich die 18-Jährige Isabell Kniffka aus Bad Bramstedt ganz besonders freuen als sie zum shoppen nach dodenhof Kaltenkirchen kam. Am verkaufsoffenen Sonntag gab die Bad Bramstedterin ihren
Glückscode am goldenen Ei ein und da passierte es: Das Gewinnsignal ertönte, die Lampe sprang von Rot auf Grün und die Tresortür öffnete sich. Sie hatte das goldene Ei geknackt!  „Als plötzlich die Sirene ertönte, war ich total geschockt! Ich wusste gar nicht, was passiert war“, freute sich Isabell Kniffka. Nur langsam realisierte die 18-Jährige, dass sie gewonnen hatte und nun stolze Besitzerin eines Einkaufsgutscheines im Wert von 1.000 Euro ist. Viel Spaß für die bevorstehende Shopping-Tour
wünschten bereits die Geschäftsführer Olaf Hansen und Michael Juhr.

Noch zwei Hauptgewinne sind im Spiel

Noch bis zum 19. April liegen zwei weitere Gutscheine á 1.000 Euro im gläsernen Tresor in Kaltenkirchen. Besucher geben einfach die Glücksnummer des persönlichen Coupons am goldenen Ei ein und hoffen, dass sich die Tür öffnet.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial