Hamburg Spa Academy: Lernen von den Wellnessprofis

Hamburg Spa Academy

Ab Oktober bietet die Hamburg Spa Academy eine ganzheitliche Ausbildung im boomenden Wellness-Sektor an. Die Heilpraktikerinnen und Spa-Betreiberinnen Delia Donat und Katharina Stuhr verbinden in ihren Seminaren fachliche Kompetenz mit praktischen Erfahrungen direkt im hauseigenen Spa.

 „Wir haben den schönsten Job der Welt“, sagt Delia Donat. „Wenn wir unsere Arbeit gut gemacht haben, geht der Kunde entspannt und glücklich nach Hause“, ergänzt Katharina Stuhr. Die beiden haben ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die ausgebildeten Heilpraktikerinnen betreiben in Hamburg sehr erfolgreich das „PURE SPA“ im The George Hotel, das „COSY SPA“ im Gastwerk Hotel sowie eine Praxis mit naturheilkundlichen Schwerpunkten. Jetzt haben sie gemeinsam die Hamburg Spa Academy gegründet.

Katharina Stuhr und Delia Donut

Seit Jahren bilden die zwei Wellness-Expertinnen bereits ihre eigenen Mitarbeiter aus. „Wir wissen, was man für eine erfolgreiche Karriere im Wellness-Bereich benötigt und genau das vermitteln wir in unseren Lehrgängen“, erklärt Donat. Das eigene Spa bietet dabei den Schülern die Möglichkeit, ihre neu erworbenen Kenntnisse gleich in der Praxis anzuwenden.

Karrierechancen für Quereinsteiger

Generell sind für die Teilnahme an den Lehrgängen keine Vorkenntnisse erforderlich. Die stetig wachsende Wellness-Branche bietet auch Quereinsteigern beste Karrierechancen. Ganz nach den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen können die ausgebildeten Therapeuten in Voll- oder Teilzeit, selbstständig oder in fester Anstellung ihren neuen Job ausüben.

Ab Oktober bietet die Hamburg Spa Academy Ausbildungen zum Organic Wellnesstherapist Complete sowie zum Organic Massage Practitioner oder Organic Cosmetic Practitioner an. In den Lehrgängen vermitteln die Dozentinnen zum Beispiel Grundlagen im Massagebereich mit Add-ons wie Aromatherapie oder Hot Stone und im kosmetischen Bereich erhalten die Schüler neben einem Einblick in die klassischen Behandlungsmethoden auch eine Einführung in die Hautanatomie.

„Jeder mit Leidenschaft ist willkommen“

sagt Delia Donat.

Generell verwendet die Akademie ausschließlich vegane und organische Produkte. „Wir stehen hinter dem ganzheitlichen Ansatz“, sagt Katharina Stuhr. Mit guten Produkten ohne chemische Zusätze sollen Wohlbefinden und Gesundheit des Kunden unterstützt werden. Das in Zukunft auch die Qualität der Wellnesstherapeuten höchsten Ansprüchen genügt, dafür wollen die beiden Hamburgerinnen mit ihrem Ausbildungsangebot gerne sorgen. Die Fortbildung zum Organic Massage Practitioner umfasst sechs Tage und kostet mit Prüfung und Abschlusszertifikat 980, — Euro.

Mehr Informationen gibt es unter www.spaacademy-hamburg.de.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial