Pfiffige und lokale Ideen zum Valentinstag

Box des Restaurant Gutsküche zum ValentinstagDer Valentinstags-Box der Gutsküche (c) Gutsküche

Klirrende Kälte und tanzende Schneeflocken treffen auf heiße Herzen – am Sonntag, 14.2.21, zum Valentinstag. Besondere Zeiten ermöglichen besondere Geschenke. Rote Rosen müssen bei den Händlern vorbestellt werden wie auch köstliche Menüs von Restaurants, in denen man ansonsten gern Platz genommen hätte. Wir präsentieren eine kleine Auswahl mit Aha-Effekt!

Valentinstag à la Elbchaussee

Heinz Wehmann vom Landhaus Scherrer bietet seine ‚Valentins Sterneküche für zuhause‘ mit 118 Euro für zwei Personen. Zum 4-Gänge-Menü gehören gebeizter Lachs, Hummer, Angus-Filet und ein prickelnder Abschluss mit Doppelherz. Vorbestellung unter T: 040-883 070 030. www.landhausscherrer.de

Innovativ ist die Valentins-Frühstücksbox von Johannes Schröder mit seiner Crew in den beiden Cafés Was wir wirklich lieben in der Hegestraße 28 und der Osterstraße 10-12. In der Frühstücks-Box für zwei Personen (59 Euro) sind frisch gepresste Smoothies, Früchtebowls und viele selbstgemachte Köstlichkeiten, die schon den Morgen zum Highlight werden lassen. Tel: 040-48092777. www.waswirwirklichlieben.de

Valentinstag à la Walddörfer

An Hamburgs Peripherie in der Gutsküche stellt Gastgeber Matthias Gfrörer eine Bio Valentins-Box mit vier Gänge für zwei Person (150 Euro) zusammen. Mit dabei sind ein Flasche Rieslingsekt und eine Flasche ‚Hand in Hand Spätburgunder‘ vom Weingut Klumpp & Meyer-Näckel sowie folgendes Menü: Sashimi von der Eismeerforelle, Wulksfelder Kimchi / Feldsalat / Gelbe Bete / Miso Vinaigrette *** Maronen-Sellerie-Cremesuppe / feiner Coppa / Birnen *** Sauerbraten vom Rothirschkalb / Glasierte Winterrübchen / Steinpilz-Kartoffelcreme *** Schwarzwälder Kirsch ‚unplugged‘ Quitten-Cheesecake / Weiße Schokolade / Toffee-Granola. Take away auf Vorbestellung unter info@gutskueche.de, Abholung vom 12. -14.2.21 im neu gestalteten GutsDeli, das täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet ist. www.gutskueche.de

Produkte des Valentinstag Menü
Das Valentins Menü vom Hotel Wasserleben (c) Hotel

Valentinstag kurz vor Dänemark

Wer sein/e Angebete/n zu einem Strandspaziergang an die Ostsee beispielsweise in den idyllischen Ort Wassersleben an der Flensburger Förde einladen möchte, fängt gleich zwei Herzen mit einer Klappe. Neben frischer Meeresluft und viel Weite für die Seele gibt es auch Köstlichkeiten für den Leib. Denn Eicke Steinort, Inhaber vom Boutique Hotel Wassersleben, hat ein aphrodisierendes Menü aus Rezepten einiger seiner europäischen Stationen zusammengestellt.

Da sein charmantes 4-Sterne-Hotel aufgrund der Pandemie zurzeit keine Gäste empfangen darf, möchte der 38-jährige Weltenbummler wenigstens für nachhaltige Genusserlebnisse ‚to go‘ zum Valentinstag sorgen. Steinorts Valentins-Menü führt vom Norden über London bis nach Paris: Dänischer Lachs geräuchert nach Wassersleben Art mit jungen Blättern und Schnittlauch- Curry-Vinaigrette (aus dem Norden) *** Rote-Bete-Süppchen mit Avocado und Wodka Himbeeren (London heartbeat) *** Geschmortes Kalbsbäckchen mit Artischocke und Pommes Maxime (Délicieux á la Paris) *** Warmes Schokoladen-Küchlein mit zweierlei von der eingelegten Erdbeere (Glücksgefühl-Motivator – Je t’aime). Preis 149 Euro für zwei Personen inkl. einer Flasche Moët & Chandon Brut ImpérialGoldEdition 0,75L. Das vorbereitete Menü muss zuhause noch heiß gemacht und nach bebildertem Serviervorschlag auf die Teller platziert werden. Vorbestellung unter Telefon +49(0)461-77 42 0. Abholung am 13.+14. Februar von 12 – 17 Uhr im Hotel Wassersleben. www.hotel-wassersleben.de

Einen First-Class-Reisegutschein zum Verlieben bietet das ambassador hotel & spa! Auch wenn die Reisefreiheit noch eingeschränkt ist, so freut sich das Herzblatt zum Valentinstag sicherlich über einen Gutschein für einen Nordseeurlaub. Das zu den Privathotels der Dr. Lohbeck Gruppe zählende ‚ambassador hotel & spa‘ gewährt seinen Gästen noch bis zum Valentinstag 30% Rabatt auf alle Buchungen. Der Wertgutschein ist drei Jahre gültig und garantiert maximale Flexibilität: Die Gäste reisen, wann Sie möchten und brauchen sich auf keinen Termin festzulegen. Infos und Buchungen unter info@hotel-ambassador.de oder www.hotel-ambassador.de.

Print Friendly, PDF & Email