Keyrepair bringt Autoschlüssel wieder zum Funken!

AutoschlüsselAutoschlüssel, wenn die Batterie leer ist kann es teuer werden Foto: sparkie / pixelio.de

Wenn die Batterie vom Autoschlüssel leer ist kann es teilweise richtig teuer werden oder man spart mit Keyrepair bares Geld!

So kam es zum Spezialisten für die Reparatur für Autoschlüssel: Keyrepair bringt Autoschlüssel wieder zum Funken!Eine echte Marktlücke hat Philip Heldt aus Lüneburg entdeckt. Als der Akku seines BMW-Schlüssels den Geist aufgab, wollte der Autobauer über 200 Euro für einen neuen Schlüssel berechnen. Auch die Werkstatt konnte nicht helfen, denn die Akkus sind im Schlüssel angelötet. „Ich habe selbst Hand angelegt und nach 2 Stunden Arbeit den Akku in Eigenregie ausgetauscht“, berichtet der ehemalige Ausbilder für technische Berufe bei Lufthansa Technik in Hamburg.

Speziell für Autoschlüssel

Was 2011 als Nebentätigkeit auf dem Küchentisch begann, fand reges Interesse und bedurfte einer eigenen Werkstatt. „Nach längerer Recherche in Internetforen habe ich die große Nachfrage erkannt und gleichzeitig bemerkt, dass bisher kein Reparaturangebot auf dem Markt zu finden war. Ohne großes Startkapital arbeitete ich erst nebenberuflich und erweiterte das Reparaturangebot  auf diverse Fahrzeugtypen. Mittlerweile repariere ich alle gängigen Schlüsseltypen und auch seltenere Exemplare auf spezielle Nachfrage“, sagt der 31-Jährige und ergänzt: „Die Auftragslage stieg derart an, dass ich das Arbeitsverhältnis bei Lufthansa Technik  kündigen und mich im September 2014 mit meiner Firma Keyrepair selbstständig machen konnte.“ Über 600 positive Kundenbewertungen sind auf seinem Portal www.keyrepair.de nachzulesen. So schreibt Frederic aus der Schweiz ins Gästebuch: „2 Schlüssel postwendend geflickt und zurückgeschickt. Freundlich und kompetent bei Fragen inkl. schneller Rückruf. Kann Keyrepair allen Betroffenen – und Autowerkstätten! – wärmstens empfehlen.“

Logo Keyrepair

Keyrepair repariert Autoschlüssel

Keyrepair bringt Autoschlüssel wieder zum Funken!

Keyrepair bietet die Funkschlüssel-Reparaturen zu einem Bruchteil von dem Preis an, den die Autokonzerne für einen neuen Schlüssel verlangen. Alles geht bequem per Post, man sollte sich also kein reales Reparatur-Café darunter vorstellen: Die Reparatur dauert nur wenige Stunden und der Schlüssel ist zwei Tage später wieder voll funktionstüchtig beim Autobesitzer zurück. „Ich habe eigenes Werkzeug und eigene Vorrichtungen hergestellt, die die Arbeit erheblich erleichtern und absolut keine Reparaturspuren mehr hinterlassen. Internetauftritt, Buchhaltung und Kundensupport  musste ich mir selbst aneignen“, so der Techniker, der auch Lehrgeld bezahlt hat und daher Aufträge nur noch auf Vorkasse, PayPal oder Sofort-Überweisung ausführt.

Im nächsten Schritt plant Philip Heldt die Zusammenarbeit mit gewerblichen Kunden wie Kfz-Werkstätten, Händler und Werkstattketten auszubauen.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial