Wo kann mit Bitcoins bezahlt werden?

Eine Bitcoin MünzeBitcoin Photo by Andre Francois on Unsplash

Wo kann man in Hamburg und Deutschland mit einem Bitcoin in bezahlen?

von Mari Wagner
Heute investieren immer mehr Menschen ihr Geld in Bitcoins, da diese Kryptowährung stabiler als andere ist. Aber wenn man auf seinem Konto ein paar Bitcoins hat, entsteht früher oder später die Frage: Wie kann man Bitcoins ausgeben? Um auf diese Frage eine richtige Antwort zu geben, muss man vor allem erfahren, wie man Bitcoins in Geld tauschen kann und welche Organisationen Zahlungen mit dieser Kryptowährung ermöglichen. 

Wie kann man Bitcoins in Euro umwandeln?

Um Bitcoins in Euro zu tauschen muss man vor allem die Kurse bei verschiedenen Umtauschservices vergleichen und den günstigsten Kurs wählen. Außerdem ist es wichtig, auf Gebühren zu achten. Wenn Sie einen möglichst vorteilhaften Umtausch vollziehen möchten, wählen Sie einen Service mit geringeren Gebühren. Vergessen Sie aber nicht, Sicherheit des Umtauschservices, den Sie verwenden, zu prüfen. Dazu lesen Sie Bewertungen und analysieren Sie seine Webseite. Wenn in ihrem URL http anstatt https verwendet wird, wäre es besser davon Abstand zu nehmen. Geben Sie den Vorzug einem Service, wo Zwei-Faktor-Identifizierung erlaubt ist. Wenn Sie einen sicheren Umtauschservice gefunden haben, können Sie Ihre Bitcoins in Euro umwandeln. Um zu profitieren, vergessen Sie nicht, auf den aktuellen Bitcoin-Kurs aufzupassen.

Bitcoin auf dem Smartphone

Bitcoin die neue Währung Photo by David Shares on Unsplash

 

Mit Bitcoins bezahlen

Es ist kein Geheimnis, dass manche Organisationen Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren. Um mit dieser Kryptowährung in Geschäften, Cafés oder Online-Shops zu bezahlen, brauchen Sie ein spezielles Bitcoin-Wallet.

Wenn Sie sich entschieden haben, Bitcoins in einem Internet-Shop auszugeben, können Sie Folgendes machen:

  • Fügen Sie eine Bitcoin-Adresse in Ihr Wallet ein.
  • Lassen Sie einen QR-Code mit Ihrem Smartphone einscannen.
  • Ihr Bitcoin-Wallet kann mit einer Taste automatisch geöffnet werden, damit Sie passende Bezahladresse einfügen können.

Einen QR-Code können Sie auch in Cafés und Geschäften verwenden. Manchmal muss man in diesem Fall auch einen Kaufpreis einfügen.

Welche Organisationen akzeptieren Bitcoins?

Es gibt viele Unternehmen, die mit Kryptowährungen arbeiten. Die bekanntesten von ihnen sind folgende:

  • Greenpeace
  • Alienware
  • Steam
  • Expedia
  • Rakuten
  • Lieferando
  • Wikipedia
  • Mozilla
  • Hotel Schani
  • Peach
  • airBaltic
  • WordPress

Das sind vor allem Airlines, Hotels und IT-Firmen. Es ist auch anzumerken, dass man mit Bitcoins nicht nur Einkäufe machen, sondern auch Geld spenden kann. Wenn Sie z. B. sich um die Umweltschutz kümmern, können Sie ein paar Bitcoins auf das Konto von Greenpeace spenden. Oder wenn Sie Wikipedia unterstützen möchten, ist es möglich, eine Spende mit Bitcoins zu leisten, damit die freie Enzyklopädie sich weiterentwickeln kann.

Bitcoin Akzeptanzstellen in Hamburg

Ganz so viele Möglichkeiten mit Bitcoins zu bezahlen gibt es in Hamburg noch nicht: Bitcoins nehmen u.a. an: Avocado Store Lerchenstraße, DATARECOVERY Hamburg in Borgfelde, easysafer.com, Fashionhype.com, FlexCard Bugdahnstraße, Hypnotherapie und Coaching von Thomas R. Schopf, Internetq Christoph-Probst-Weg, Dipl.-Psych. Carola Lutz in Blankenese, PhysioThea Physiotherapie und Osteopathie Goetheallee, Pizzabäckerei Rajender Singh in Eilbek, Sergej-Portraits in Wandsbek, Team Centric Software in Uhlenhorst, TecMaWi Schlüsseldienst, Uhrzeit.org in der Gänsemarkt Passage.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen, ist es nicht kompliziert, mit Bitcoins Einkäufe zu machen oder Dienstleistungen zu bezahlen. Aber man muss auf jeden Fall vorsichtig sein, um ein zuverlässiges Umtauschservice zu wählen.

Titelfoto:  Andre Francois Foto im Text: David Shares