Hotelier des Jahres 2017: Christoph Hoffmann vom 25hours Hamburg

Christoph Hoffmann - HotelmanagerHotellier des Jahres 2017: Christoph Hoffmann Foto: Sven Hoffmann for 25hours Hotels

Mit seinen jungen urbanen 25hours Hotels hat Christoph Hoffmann, Co-Founder und CEO der 25hours Hotels Company aus Hamburg in den letzten Jahren in der Hotellerie viel Beachtung gefunden und was noch wichtiger ist, zahlreiche Gäste gewonnen. Am Montagabend wurde er in Berlin mit dem renommierten Branchen-Preis „Hotelier des Jahres“ vor rund 1.000 Gästen im Berliner Hotel Intercontinental ausgezeichnet. 

Christoph Hoffmann ist Hotelier des Jahres

Laudator Christian Krug, (Chefredakteur Stern) mit der Moderatorin des Abends Judith Rakers (vl) Foto: Jenner Egberts Foto+Film

Hotelier des Jahres 2017

Vor zwölf Jahren hat Christoph Hoffmann gemeinsam mit Partnern die 25hours Hotel Company gegründet. Die DNA der jungen Hotelgruppe ist es, lokale Geschichten zu erzählen und maßgeschneiderte Konzepte zu verwirklichen. Der 25hours Slogan lautet: „Kennst Du eins, kennst Du keins.“ 

Erfrischend für Gäste, denn die Gruppe will Hotels schaffen, die keinesfalls wie von der Stange wirken. Die 25hours Hotels sollen an ihrer individuellen Handschrift erkennbar sein. Damit ragen sie aus dem Einheitsbrei der Kettenhotelerie, die zumeist originell wie ein Burger King Restaurant sind, wie ein Fels in der Brandung hervor. Mittlerweile gehören acht Häuser in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Wien und Zürich zur Gruppe. Vier weitere Hotels sind in Zürich, München, Düsseldorf und Köln im Bau. Die Besonderheit, jedes Hotel wird auf seinen Standort hin ausgerichtet, mal bunt, cool, mondän oder nostalgisch – aber immer individuell. 

Der Juryvorsitzende Rolf Westermann (Chefredakteur AHGZ -Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung)  begründet die Entscheidung wie folgt: „Christoph Hoffmann hat mit seinen derzeit acht 25hours Hotels die Blaupause für die modernen, lokal verankerten Lifestyle-Hotels geliefert. Elemente von 25hours sind in vielen anderen Konzepten zu finden. Hoffmann ist mit seinen Häusern auch eine Wiederbelebung der Hotelgastronomie gelungen, wie zum Beispiel mit dem Restaurant Neni im 25hours Hotel Bikini Berlin.“

In Hamburg betreibt die Gruppe mittlerweile drei Hotels, das 25hours hotel hamburg hafencity, das 25hours Altes Hafenamt und das 25hours hotel hamburg number one.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial