Übersinnliches Hamburg: Schamanen, Hexen, Wahrsager, Magie, Rituale

Magie: Hand mit magischen GegenständenMagie und Zauber schützen und hlefen Photo by Dan Farrell on Unsplash

Übersinnliches mystisches Hamburg: Magie, Schamanen, Marubus, Hexen, Heiler und Wahrsager. Spiritualität, geheime Rituale heilen, geben Kraft und helfen Krisen zu meistern.

Die Magie ist unter uns in Hamburg. Nicht wenige Menschen glauben, dass die Welt und der Lauf unseres Lebens nicht nur von den Naturgesetzen beeinflusst werden. Alle Kulturen kennen die Lehren von den mythischen Zusammenhängen, den Einflüssen des Kosmos auf den Menschen und das Wirken verborgener Kräfte.

Vieles von diesem uralten spirituellen Menschheitswissen und Lehren ist verloren gegangen. Insbesondere die christlichen Kirchen haben, um ihren eigenen Lehranspruch durchzusetzen, mit Hexenprozessen und der Inquisition gnadenlos Menschen verfolgt, gefoltert und getötet. Die damals geraubten Güter oder der enteignete Grundbesitz ist heute oft noch Kircheneigentum. Zweitgrößter Grundbesitzer nach dem Staat ist eine Kirche nicht umsonst geworden. Auf die Idee dieses geraubte Eigentum zurückzugeben kommt natürlich kein Bischof oder Kardinal.

Doch heute ist die Macht der Kirchen gebrochen und die Gottesdienste sind zumeist leer. Dafür hat sich ein vielfältiges esoterisches Leben in Hamburg entwickelt. Immerhin ein knappes Fünftel aller Deutschen glaubt an Geister und Übersinnliches.

Hamburger Promis und die Magie

Heute wirken in Hamburg wieder Schamanen, Hexen, Magier, Marubus, Traumdeuter, Wahrsager, schwarze und weiße Zauberer.

Nicht wenige Hamburger Promis glauben an Übersinnliches. Eine Hamburger Promi-Expertin kennt sich da aus. Sie verriet mir unter dem Siegel der Vertraulichkeit einige Details.

„Über das Thema wird öffentlich nicht gesprochen, es ist tabu. Doch ich habe schon Kenntnis von einigen Hamburger Promis, die häufig Schamanen und Wahrsager konsultieren. Einige sogar regelmäßig!
Eine Frau, die nicht gerade Glück in Beziehungen gehabt hat, hat auf einen Liebeszauber von einem Marabu gesetzt. Seitdem ist sie glücklich liiert, oft sieht man das Paar verliebt auf dem Red Carpet.“

Vieles davon findet im verborgenen, wie z.B. Voodoo, in Hamburg statt. Gesprochen wird davon nur hinter vorgehaltener Hand.

„Von Hörensagen habe ich Informationen, dass ein nicht so unbekannter Hamburger Schriftsteller, eine längere ‚Schreibblockade‘ hatte. Seine afrikanisch-stämmige Haushaltshälterin hat ihn an einen Voodoo-Priester und seine Magie verwiesen. Der Autor hat Vertrauen gefasst und sich auf die fremden Rituale eingelassen. Mit Erfolg, denn heute ist er wieder produktiv und seine Bücher verkaufen sich gut.“

Eine Hamburger Promi-Expertin

Es geht um Erkenntnis, Spiritualität und Heilung. Spiritualität hilft Lebenskrisen zu bewältigen. Ein Liebeszauber bringt den Partner zurück oder bindet ihn. Mit Zeremonien, Ritualen oder Meditationen werden Menschen von negativen Energien befreit. Das ermöglicht eine erfülltere Lebensgestaltung.

Dabei gibt es nicht einen, den absoluten, Weg. Stets ist der Mensch dabei gefragt. Seine Fähigkeit anzunehmen, zuzulassen und sich einzulassen. Ob Schamane, Hexe oder Marabu. Sie sind Wegweiser, deren Rat angenommen werden kann, aber nicht muss. Dementsprechend gibt es auch exakten mathematischen Prognosen.