Aus für supermarkt.de in Hamburg

supermarkt.de stellt den Auslieferungsbetrieb in Hamburg ein.  Es konnten keine Investoren für eine Anschlussfinanzierung gefunden werden.

Januar 2013
Wie die Redaktion von ganz-hamburg.de erfahren hat, hat der Hamburger Online Zustelldienst supermarkt.de trotz großem kundenseitigem Zuspruch seinen Geschäftsbetrieb eingestellt.  Auf der Homepage von supermarkt.de wird als Grund für die Einstellung auf unbestimmte Zeit, das Ausbleiben einer Anschlussfinanzierung genannt.

Die Ausweitung des Liefergebietes und Sortimentes, Lebensmittel und Haushaltswaren mit über 4.000 Produkte, haben zwar eine treue Stammkundenschaft geschaffen, konnten aber offensichtlich Investoren nicht überzeugen.

Als Alternative in Hamburg bietet sich der Bringdienst www.tischlinedeckdich.de an. tischleindeckdich.de bietet die praktische Planung des Abendessens mitsamt der Lieferung der Rezepte und der entsprechenden Zutaten, ob Fleisch, Gemüse oder Pasta.


 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial