Neuer Club am Hafen – gelungen: aus Golem mach FITZGERALD

FITZGERALD Club in St. PauliPegan Brettschneider startet das FITZGERALD in der Großen Elbstraße © ganz-hamburg.de

FITZGERALD Bar & Club neu am Hamburger Fischmarkt

Die Arroganz des ehemaligen Golem war legendär, aber irgendwann hat man es übertrieben, das („dumme“) Partyvolk zog weiter und im November 2017 war Schicht im Schacht. Einige Hamburger hätten dem Laden schon viel früher den Tod gewünscht.

Jetzt startet der 29-jährige Pegan Brettschneider (Clockers) das FITZGERALD und statt arrogante Pseudo-Dandys hinter der Bar, ist jetzt ein Fall Back in das Palm Springs der 60s angesagt. Nun gut, Hamburg und Palm Springs ist schon ein steiler Vergleich, aber bekanntlich sich Gastronomen häufig fantasiebegabte Zeitgenossen.

FITZGERALD

FITZGERALD in der Großen Elbstraße © ganz-hamburg.de

In ein paar Wochen wurden dann die Reste des alten Golem entsorgt und im Eigenbau ersetzt. Heraus gekommen ist eine Mischung aus Mid Century Style und Eigendesign. Viel Braun und Holz dominiert den Club. Am Hahn liegt u.a. Carlsberg an. Bemerksenswert sind die geeisten Gläser für die Biere.

FITZGERALD

© ganz-hamburg.de

Namensgeber ist F. Scott Fitzgerald („Der große Gatsby“), der allerdings bereits 1940 verstarb und als Protagonist des Jazz-Age und der „Verlorenen Generation“ gilt. Das hat bekanntlich eigentlich recht wenig mit dem relaxten Mid Century Lifestyle zu tun. Aber, wir leben schon lange im Zeitalter des Anything Goes. Und ohne Themen, Neudeutsch Storytelling genannt, kommt nicht einmal mehr eine Dönerbude aus. Als Gäste wünscht sich Pegan Hamburger, die Wert auf Stil und Qualität legen und auch gern mal eine wilde Nacht durchfeiern möchten. 

FITZGERALD

FITZGERALD in der Großen Elbstraße © ganz-hamburg.de

Sei es drum. Zum Opening am Freitagabend spielten Nena mit Tochter, der man freundschaftlich verbunden ist, auf und das ist ja auch was. Im Untergeschoss soll es am Wochenende Partys geben auch regelmäßiges (intimes) Kino ist angesagt. Alles in allem eine originelle Mischung und der Hafenrand kann durchaus ein paar Impulse vertragen. Wir vergeben einmal das Prädikat: Gelungen!

FITZGERALD

Wann:
Mittwoch bis Samstag – Bar ab 18.00 Uhr – Party ab 22.00 Uhr
Wo:
Große Elbstraße 14, 22767 Hamburg St. Pauli

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial