Ganz fein: Pfeffi – der neue Trend-Shot pop up in Hamburg

Barkeeper schenkt Pfeffi Shots einPfeffi oder grüner wird es nicht in dem Pop up am Allende-Platz Foto: Felix Faller / Alinea-Design

Grün, grüner – Pfeffi! Die Pop up Bar am Allende-Platz, denn grün ist Trumpf!

Lieber Tequllia, jetzt musst doch ganz tapfer sein. Warum, denn der Kult-Shot aus dem heißen Mexiko hat mit Pfeffi einen Konkurrenten bekommen.

Wir schreiben die 1970er und 1980er Jahre in der DDR, da gab es kaum eine vernünftige Party, Tanztreff oder einen Jugendclub Abend, bei dem nicht Pfeffi dabei war.

Besonders bei den Mädels, die im Gegensatz zu ihren westlichen Schwestern, bereits eine allseits entwickelte sozialistischen Persönlichkeit waren, war der intensiv grün leuchtende Pfeffi ein Favorit und wurde mehr als gern geordert.

Der Pfeffi Pop up in Hamburg am Abend
Street Life am Allende Platz Foto: Felix Faller / Alinea-Design

Der Minzlikör mit Ost-Vergangenheit rockt die Bar- und Partyszene

Nun ist Grün wieder Trend. Das wissen wir alle, seit dem auch der Robert und die Annalena, die immerhin ja den Klimasommer erfunden hat, so populär sind.

Bekanntlich liegt Wahrheit im Glas und da kann es schwerlich grüner werden. Ob eiskalt als Shot oder als bunt gemixte minzige Cocktailvariante, grün ist Trumpf! By the way, die natürliche Schwester von Pfeffi ist Eis!

Irgendwann stand Pfeffi nicht nur in Berliner Kultbars, in Leipzig oder in Dresden auf dem Tresen und fand seinen Weg in die Gläser. Dabei punktet der grüne Minzlikör besonders in der Mädelswelt.

Jetzt will Pfeffi, der kleine grüne Schwerenöter, noch bekannter und natürlich auch beliebter werden. Neben Festivals und Musikevents, setzt die Marke dieses Jahr erstmals auf die mittlerweile fast unvermeidlichen Pop up Stores in urbanen Trend-Vierteln.

Nach Berlin ist jetzt Hamburg an der Reihe. Am Allende-Platz neben dem Abaton Kino bietet der Pfeffi Pop up jetzt in eine spannende Kombination aus trendiger Szene-Bar mit vielen Entertainment-Aktionen, die sich zu einem exklusivem Erlebnis vereinen.

Pflichttermin für alle Pfeffi-Fans und -Maniacs

Auf dem Programm stehen Tatort-Abende, Live-Musik (wie spezielle Jazz-Abenden), DJ-Programm, Live-Tattoo-Artist oder Comedians. Bei Pfeffi-Bingo-Abend geht pfefferminzig rund.

Dazu gibt es exklusives Merchandise wie coole Shirts, Turnbeutel oder Flip-Flops käuflich zu erwerben. Außerdem wird eine streng limitierte „Städte-Edition“ #pfeffipoppthamburg erhältlich sein. Wer den grünen Minzlikör noch nicht kennt, kann ihn hier im Selbstversuch kennenlernen. Wenn das nicht ist ein Besuch wert ist…

Mehr Infos zum Programm findet sich hier: www.pfeffi.com/pfeffipoppt/hamburg/   

Pfeffi - Pfefferminzlikür
Die limitierte Hamburg Edition – Pfeffi Pfefferminzlikör Abbildung: Nordbrand Nordhausen

Win, Win, Win das Pfeffi-Gewinnspiel

Wer Pfeffi auch einmal zu Hause trinken möchte, er sendet flugs eine Mail an redaktion@ganz-hamburg.de mit dem Betreff Pfeffi.

ganz-hamburg.de verlost zusamen mit Nordbrand Nordhausen 6 Pfeffi Flaschen aus der exklusiven Hamburg Edition. Wer mindestens 18 Jahre jung ist, kann teilnehmen. Bitte die Adresse nicht vergessen! Wie immer ist der Links- und Rechtsweg ausgeschlossen.

Der Pfeffi Pop up Store Hamburg

Wann: Vom 10. bis 21. Juli 2019
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 02:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10:00 bis 02:00 Uhr
Wo: Ponybar (in direkter Nachbarschaft zur Universität Hamburg)
Allende-Platz 1, 20146 Hamburg Grindel

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial