Cornelia Poletto und Vapiano – leidenschaftlich für Frische und Qualität

Die Vapiano Crew mit Cornelia Poletto Foto: VaipianoCornelia Poletto zusammen mit der Vaipiano Crew Foto: Vapiano

Das Pretasting von neuen Cornelia Poletto Spezialitäten im frisch umgebauten Vapiano Rothenbaumchaussee. Die Hamburger Köchin stellte ihre neuen Rezeptkreationen für das Vapiano vor.

von Isabelle van Horn
Das Vapiano und Cornelia Poletto haben zwei gemeinsame Nenner: der erste ist ihre Hamburger Herkunft (nicht unwichtig), denn das erste Vapiano eröffnete bekanntlich in Hamburg. Der zweite gemeinsame Nenner ist eine ganz besondere Leidenschaft, die Leidenschaft für Frische und Qualität (sehr wichtig, wenn man gutes Essen schätzt). Cornelia Poletto ist bekannt für ihre Expertise in Sachen italienischer Küche mit frischen und hochwertigen Produkten. Das beweist sie täglich in ihrem Restaurant – und in 2014 auch mit eigens für und mit dem Vapiano kreierten Gerichten.

Vor einem fachkundigen Publikum erklärte Cornelia Poletto gemeinsam mit Sabine Kloos (Marketing Directorin Vapiano) was sie bewogen hat mit dem Vapiano zusammenzuarbeiten. Beim Wort Systemgastronomie zucken doch einige Menschen zusammen. Sie denken an seelenlose Zubereitung, Tiefkühlessen, Mikrowellen und Geschmacksverstärker. Das Vapiano zeigt mit seinem einzigartigen und international erfolgreichen Konzept, es geht auch anders. Frische, Qualität und Leidenschaft für das Kochen, sind nicht nur der klassische Dreiklang. Sie sind die Basis für Genuss und gute Ernährung. Von da an war der Weg zu einer Zusammenarbeit nicht mehr weit.

 „Wir haben denselben Blick auf die italienische Küche – voller Liebe und Leidenschaft zu frischen Speisen.“ erklärt Cornelia Poletto gegenüber ganz-hamburg.de. Sehr erfreut nahm sie zur Kenntnis, dass im Vapiano stets frisch gekocht wird, das Wort „Geschmacksverstärker“ ein Fremdwort ist und saisonale Produkte die Karte prägen. Es werden im Vapiano keine zentral vorbereiten Saucen und Beilagen nur aufgewärmt und serviert, erklärte Sabine Kloos. Dieses Konzept ist eine große Herausforderung, denn der Qualitäts- und Frische-Gedanke kann nur mit motivieren und engagierten Mitarbeitern in der Küche und im Service umgesetzt werden. Gerade deshalb sind auch Inspirationen der Top-Gastronomie wichtig und bereichern die Karte.

Sabine Kloos (Vapiano) spricht mit Cornelia Poletto Foto: ganz-hamburg.de

Cornelia Poletto im Gespräch mit Vapiano Marketing Directorin Sabine Kloos Foto: ganz-hamburg.de

In den kommenden Monaten können sich die Vapiano-Gäste auf neu kreierte Cornelia Poletto Spezialitäten freuen:

  • Insalata Panino
    Ein knackiger Romana Salat mit grünen Bohnen und einem gerösteten Panino-Taler mit mildem Ziegenkäse, dazu ein hausgemachtes Zitronendressing.
  • Insalata di Anguria
    Feine Blattsalate mit gebratener Wassermelone und würzig-heftem Feta, dazu hausgemachtes Balsamico-Dressing.
  • Spaghetti alla coda di Rospo
    Vom Vapiano hausgemachte Pasta mit Seeteufel, dazu Blumenkohl, Kapern und  Zitrone und mit Petersilie verfeinert.
  • Spaghetti alla Puttanesca
    Original italienisch -Sardellen, Kapern, Oliven und Oregano in hausgemachter Tomatensauce.
  • Penne Spagnola
    Herzhaft leckere Pasta mit würziger Chorizo in einer aromatischen Tomatensauce verfeinert mit Lauch und Estragon.
Ein Poletto Rezept: Spaghetti alla coda di Rospo Foto Achtung PR

Spaghetti alla coda di Rospo: Vom Vapiano hausgemachte Pasta mit Seeteufel, dazu Blumenkohl, Kapern und Zitrone und mit Petersilie verfeinert. Foto: Achtung PR

Eines hat Cornelia Poletto schon ganz privat festgestellt. Immer wieder erreichen sie Nachrichten, …wir haben ein Gericht von Dir am Golf oder in Brasilien gegessen… Denn nicht nur in Deutschland sind Ihre Rezepte auf der Vapiano Karte. Von einer Kooperation sollten immer beide Seiten profitieren. In der Kochschule von Frau Poletto befindet sich jetzt ein originaler Vapiano-Wok, denn Qualität des Woks hat die Köchin überzeugt.

Mehr Vapiano-Infos gibt es hier.

Hinweis: Die Gerichte sind nur zeitweise auf der Vapiano-Karte

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial