Das 32. Schleswig-Holstein Gourmet Festival endet mit positiver Bilanz

Köche in der KücheDas Team der Orangerie beim Hauptgang © Susanne Plaß

Nach dem Festival ist vor dem dem Schleswig-Holstein Gourmet Festival. Jetzt kommt eine Jubiläum.

Ein positive Bilanz kann das Team des 32. Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) 2018/2019 ziehen. Mit 36 Veranstaltungen, davon 33 Events mit Gastköchen aus Deutschland, Dänemark, Österreich, der Schweiz und Frankreich sowie drei Sonderveranstaltungen für spezielle Zielgruppen war es wieder ausgesprochen erfolgreich.

Den Abschluss bildete die 4. ‚Tour de Gourmet Solitaire‘ für Alleinreisende ab 40 Jahren, die am Sonntag, 10. März, 47 gut gelaunte Gäste vom Park Hotel Ahrensburg über das Neumitglied Ringhotel Friederikenhof bis zum Sternerestaurant Orangerie im Maritim Seehotel am Timmendorfer Strand führte. Der Roadtrip de speziellen kommunikativen und kulinarischen Art mit 4-Gänge-Menü wurde erstmals mit einem Bustransfer durchgeführt, dadurch konnte die Teilnehmerzahl den Buchungen fast angepasst werden.

Das 32. Schleswig-Holstein Gourmetfestival 2018/2019

Mittlerweile ist das Gourmetfestival eine feste Größe im kulinarischen Kalender des Landes zwischen den Meeren. Rund 2.600 Gäste nutzten das SHGF, um interessante Gastköche, spannende Gerichte, neue Produkte, Zubereitungsformen und Aromen sowie Mitgliedshäuser kennenzulernen.

Dabei gingen über 12.800 Gerichte gingen über die Küchenpässe. Einen super Start legte das „Feinschmecker Insel-Hopping zwischen Sylt und Amrum“, hin. Die „12. Tour de Gourmet Jeunesse“ für Gäste zwischen 18 und 35 Jahren und „4. Tour de Gourmet Solitiare“ für Alleinreisende ab 40 Jahren waren jeweils ausgebucht und führten Wartelisten.

Dank unserer Partner Lanson Champagner, Schlumberger, Selters, Chefs Culinar, Niehoffs Vaihinger, Feingeisterei, J. J. Darboven, Valhrona Schokolade, Lillebräu Bier aus Kiel und Chroma Messer konnten die Preise für die 5-Gänge-Menüs inkl. aller korrespondierender Getränke stabil zwischen 140 € und 185 € gehalten werden.

Die Vorbereitungen für die 33. Saison des ältesten Gourmetfestivals Deutschlands sind bereits im Gange. Die Auftaktgala findet am Sonntag, den 22. September 2019 statt.
Mehr Infos unter www.gourmetfestival.de

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial