Hamburger Craft Beer Days 2018 – gut schon immer und jetzt so groß wie noch nie

Bier wird bei den Craft Beer Days eingeschenktHamburg Craft Beer Days in den Schanzenhöfen Foto: Henning Angerer

Langsam geht der Sommer, doch erstmal sind die Summer Craft Beer Days am 25. und 26. August in Hamburger Schanzenhöfen angesagt!

Es muss einmal klar und deutlich gesagt werden, langsam aber sicher kann man als Biertrinker und Genuss Fex wieder ganz unbeschwert: „Oh Bier du schmäckest fein“ sagen. Der Grund ist ganz einfach, statt der üblichen und langweilig schmeckenden TV-Biere, hat sich auch in Deutschland eine mittlerweile rege Craft Beer Landschaft entwickelt. Glücklicherweise ist Hamburg ein Hot Spot der deutschen Craft Beer Szene. Dazu haben sicher auch die regelmäßig stattfindenden Craft Beer Days des Braugasthofes Altes Mädchen in Schanzenhöfen beigetragen. 

Craft Beer Days 2018: So groß wie noch nie!

Am kommenden Wochenende, Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. August 2018 stehen die Hamburger Schanzenhöfe ganz im Zeichen des Craft Beer bei den Summer Craft Beer Days 2018. Dann feiern das Braugasthaus Altes Mädchen und zahlreiche bierbegeisterte Besucher ein Wochenende lang Hamburgs größtes Craft-Beer-Festival – auf einer doppelt so großen Fläche wie in den vergangenen Jahren. Erstmalig verwandeln sich die gesamten Hamburger Schanzenhöfe in eine kleine Bierwelt. In den Tasting-Gläsern werden dann mehr als 130 sommerlichen Brauschätze von 25 Craft Beer Brauereien aus Deutschland und Europa schäumen. Das ist ein neuer Rekord.

Summer Craft Beer Days 2017

Summer Craft Beer Days 2017 in den Schanzenhöfen Foto: Altes Mädchen / Henning Angerer

Mehr Platz, mehr Brauereien, mehr Bier für alle

„Auf dieses Wochenende arbeiten wir das gesamte Jahr hin. Brauereien mit ihren außergewöhnlichen Bieren bei uns begrüßen zu dürfen, ist für uns immer wieder aufs Neue etwas Besonderes“, freut sich Dennis Teppler, Betriebsleiter des Braugasthaus Altes Mädchen. „Umso schöner, dass wir in diesem Jahr erstmals die gesamte innere Fläche der Schanzenhöfe nutzen können. Doppelter Platz für alle für großartigen Biergenuss!“

Dabei sind: Braukunst Gebr. Wiestner, BrewDog Deutschland, BRLO, Camba Bavaria, Chouffe, Delirium Brewery, Firestone Walker Brewing Co., Hanscraft & Co., La Trappe Trappist, Mikkeller HQ, Brauhaus Riegele Rodenbach, Stone Brewing Berlin, Straßenbräu Berlin, Sudden Death Brewing vom Timmendorfer Strand, SUPERFREUNDE Berlin, VETO – Brauspezialitäten und Welde. Aus Hamburg bauen BLOCKBRÄU, Buddelship Brauerei, HobbyBrau, Kehrwieder Kreativbrauerei, Landgang Brauerei, Ratsherrn Brauerei, Ueberquell ihren Ausschank auf.

Wer mehr über Craft Beer erfahren möchte und sich bisher nicht getraut hat zu fragen, oder wer sein Bier Fex Wissen ausbauen möchte, der besucht wieder die interessanten und sehr beliebten Craft Beer-Workshops. 

Rüdiger Stein-Bendes (In- & Outgoing Management ganz-hamburg) meint: „Die Craft Beer Days sind immer ein Must Go Event für meine Freunde und mich. Wir mögen die entspannte Atmo, die gute Stimmung und die interessante Bierauswahl. Mein Tipp: Nicht zu spät kommen, denn dann kann es schon mal etwas enger werden. Bei so interessanten Bieren kommen wir mit S- und U-Bahn. Der schnellste Weg von der Sternschanze führt durch die Bahnunterführung und dann über den LKW-Parkplatz des Fleischgroßmarktes.“

Für bestes und auf den gepflegten Biergenuss abgestimmtes Ohrenfutter ist selbstverständlich gesorgt. Schmackofatzigkeiten, Bier braucht schließlich eine Begleitung oder Grundlage, gibt es wie immer vom Alten Mädchen in bewährt guter Qualität. 

Summer Craft Beer Days 2018

Wann:
Samstag, 25.08.2018  von 12.00 bis 23.00 Uhr
Sonntag 26.08.2018 von 12.00 – 20.00 Uhr
Wo:
Schanzenhöfe, Lagerstraße 28b, 20357 Hamburg Schanzenviertel
Eintritt und Preise:
Der Eintritt beträgt 5 Euro. Professionelle Tastinggläser gibt es gegen Pfand.
Die Preise pro Bier liegen zwischen 1 Euro (0,1 l) und 3 Euro (0,3 l)

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial