Hamburgs Frühlingsdrink: Elbler morleschorle

morleschorleElbler morleschorle Foto: Elbler

Neu und frisch vom Deich: Elbler morleschorle ist eine frisch servierte Fruchtschorle wie von früher, authentisch und einfach lecker!

von Isabelle van Horn
Neu von Elbler, dem Hamburger Cider Spezialisten der zur Crafted Food Szene gehört, die Elbler morleschorle, die ab April 2015 auch im Bio-Handel und ausgewählten Gastronomien erhältlich sein wird. Elbler morleschorle ist eine Bio‐Apfelschorle mit hohem Anteil an naturtrübem Direktsaft, der von heimischen Obstbauern kommt, und keine Zuckerzusätze, Farb‐ und Aromastoffe enthält. Die Macher von Elbler wollten eine Fruchtschorle herausbringen, die pur und unverfälscht wie handgemacht schmecken sollte.

morleschorle

Elbler morleschorle ab April 2015 Foto: Elbler

Bei der Einführung des Trinkapfels bleiben Jan Ockert und Stefan Wächter (Gründer und Geschäftsführer) ihrem Motto treu: Frei von jeglichen Zusätzen und Konzentraten finden nur natürliche, rein biologisch angebaute Rohstoffe den Weg in die Flasche. Bei der morleschorle sind es 65% Bio‐Apfelsaft aus dem Alten Land sowie bestes, natriumarmes Mineralwasser. „Nach dem Apfel‐Cider elbler und dem winterlichen glühapfel ist die morleschorle die passende alkoholfreie Ergänzung des Elbler Sortiments“, so Jan Ockert gegenüber ganz-hamburg.de. „Bei uns macht die Natur die Rezeptur. Diese moderne Rückbesinnung spiegelt sich auch spielerisch im Namen wider. Wir möchten, dass unsere Kunden nichts als die natürliche Frische und Fruchtigkeit des heimischen Apfels schmecken.“

Über Elbler:

Die Elbler GmbH ist ein junges und unabhängiges Unternehmen mit Sitz in Hamburg und gehört zur norddeutschen Crafted Food Szene. Die langjährigen Freunde Jan Ockert und Stefan Wächter haben das Unternehmen 2012 gegründet. Elbler bereichert seither den Markt mit innovativen Getränken rund um den Apfel. Die Philosophie: heimische, natürliche Produkte, die statt durch große Werbebudgets durch ihre Qualität und Authentizität überzeugen. Daher kommt bei Elbler nur Bio‐Obst aus Deutschland in die Flasche. Die Herstellung erfolgt in Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Obstmosterei direkt im Hamburger Alten Land.
Weitere Informationen unter: www.elbler.de 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial