Ein kleines Stück Italien am Poelchaukamp – die Alimentari con cucina im Gallo Negro

Alimentari con cucina im Gallo NegroAlimentari con cucina © ganz-hamburg.de

Nach Italien ist es dichter als Sie denken, die Alimentari con cucina liegt ganz nah am Poelchaukamp in Hamburg Winterhude.

Beruhigend, dass es noch Straßen wie den Poelchaukamp in Winterhude gibt. Viele inhabergeführte Geschäfte mit einem eigenen individuellen Sortiment und eine vielfältige Gastronomie laden zum Verweilen, Bummeln und Shopping abseits des gleichförmigen Mainstream von Shoppingcentern ein.

Das Sortiment der Alimentari con cucina

Ein Fixstern des Poelchaukamps ist seit Jahren das Restaurant Gallo Negro. Es wird regelmäßig zu besten Italienern Deutschlands gewählt. Hier, in seinem neuen Ableger, der Alimentari con cucina, hat das Beste aus Italien eine Heimat gefunden. Der renommierte Gastronom Corrado Falco hat aus dem Deutschen Sehnsuchtsland Italien alles zusammengetragen, was unsere kulinarischen Sinne im Norden erfreut: Olivenöl, Hülsenfrüchte, eingelegte Kirschtomaten, Orangenmarmelade aus einem Kloster und autochthone Weine aus seiner Heimat Sizilien. Schinken und Salami aus Parma und Fassona Rindfleisch aus dem Piemont. Oder handwerkliche Pasta aus alten Bronzeformen von Benedetto Cavalieri, Provolone, Mozzarella, Burrata und Stracciata aus Kampanien und Käse von Südtirol bis Kalabrien.

Exzellente Qualität

Viele Hersteller kennt Corrado Falco persönlich und arbeitet mit ihnen seit etlichen Jahren zusammen. Dabei sind viele Entdeckungen mit dem Bio- oder Slow-Food Siegel, die als Direktimporte erstmals nach Deutschland kommen und ausschließlich über das Gallo Nero Alimentari verfügbar sind. Eine Auswahl der besten Produkte von herausragenden Produzenten gibt es seit kurzem im Gallo Nero Alimentari con cucina in Hamburg und endlich auch für Feinschmecker nach Hause geliefert.

Essen & Trinken

Die Alimentari con cucina bietet eine wechselnde Karte mit Tagesgerichten für Dolce Vita in der Mittagspause. Sie empfiehlt sich durchaus als Abstecher nach einem Shoppingbummel am Mühlenkamp oder nach einer Alsterrunde. Auch ist sie eine wirklich schöne Location für kleinere Events und Feiern. Besonders gut sitzt es sich am Chefs Table im hinteren Bereich des retro-schick gestalteten Edel-Imbisses.

Die Gene des Alimentari liegen in Corrado Falcos Restaurant Gallo Nero. Wir fragten Corrado Falco wo er die Wurzeln seines Erfolges sieht:

„Die Qualität unserer Produkte. Wir verarbeiten ausschließlich exzellente Ausgangsprodukte, die wir aus Italien importieren – bis hin zu den unvergleichlichen Tomaten meiner Heimatinsel Sizilien.“ so Corrado Falco. Immer wieder haben ihn Stammgästen auf bestimmte Produkte angesprochen. Da lag es nah, als der benachbarte Laden frei wurde eine Tages-Bar kombiniert mit einem Feinkostgeschäft zu eröffnen. Zunächst war eine aufwändige Sanierung, die im Frühjahr abgeschlossen war, jedoch angesagt.

Die Alimentari con cucina

Zwei Stufen führen zur kleinen Terrasse des Alimentari am beliebten Poelchaukamp. Öffnet sich die Tür in das Delikatessenreich geht der Gast direkt auf eine einladende Auslage mit italienischen Salumi, Aufschnitt und Käse zu. Am Tresen mit Blick auf die Köstlichkeiten, die beindruckende Espressomaschine und das fleißige Team unter Leitung von Ahmad Albow, kann ebenso gesessen und gegessen werden wie am Hochtresen mit Blick auf die Passanten.

Holz in verschiedenen Nuancen, grau gestrichene Wände und ein dunkler Steinfußboden bilden die Basis des Interieurs, für gelungene Farbflecken sorgen geschmackvoll bemalte Fliesen, feuerrote Berkel-Aufschnittmaschinen und fröhlich buntes Porzellan. Gelungene Kontraste aus alt und neu finden sich etwa in der Beleuchtung mit modernen Strahlern und retro-schicken Glaslampen mit Messingeinsatz.

Nun, wer nicht am Poelchaukamp vorbei schauen kann, der kann eine Auswahl der Köstlichkeiten kann ab sofort über die Webseite des Alimentari www.gallo-nero.net/alimentari bestellen und sich ins Haus liefern lassen.

Das Alimentari ist montags bis samstags von 10.00 bis 19.00 Uhr und für individuelle Events auch abends geöffnet.

Gallo Nero Alimentari
Poelchaukamp 24 – 22301 Hamburg Winterhude
Telefon: 040-694 56 448
E-Mail: alimentari@gallo-nero.net
www.gallo-nero.net/alimentari

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial