Wieder richtig Klasse – die Summer Craft Beer Days 2017

Summer Craft Beer Days 2017Summer Craft Beer Days 2017 in den Schanzenhöfen Foto: Altes Mädchen / Henning Angerer

Bestes Bierwetter bei den Summer Craft Beer Days 2017 in den Schanzenhöfen

Gut 4.500 Hamburger Craft Beer-Fexe versammelten sich letztes Wochenende bei den Hamburger Summer Craft Beer Days im Schatten des Fernseh- und Sternschanzenwasserturms in den Schanzenhöfen und frönten ihrer Leidenschaft zum ursprünglichen Biergenuss. Der entspannte Event, wer da noch nicht war, hat wirklich etwas verpasst, bot immerhin 125 Bierstile von 28 Craft Beer Brauereien aus Deutschland, Belgien, Österreich und Dänemark an. Das ist ein neuer Rekord!

Mehr Brauereien. Mehr Craft Beer.

Ob Alphatier, Fuchsteufelswuid, Hoppy Bock, Beer of Gods oder überNormalNull – was da in den Probiergläsern schäumte, überzeugte die Craft Beer Fexe durchaus. Einige hatten sogar auf ihrem Smartphone eine Craft Beer-App dabei. Das Wetter war ideal, keine pralle Sonne und kein Regen, das ganze bein angenehmen 21° – 23°, dann schmeckt Bier einfach am besten.

Mit dabei waren u.a. Ugly Duck aus Dänemark, und Next Level Brewing aus Österreich. Aus Belgien kamen Boulevard Brewing Co. und die Brewery Liefmans. Aus Berlin waren u.a. die Berliner Bier Barone, Brewer’s Tribute, BRLO und SUPERFREUNDE dabei. Hamburg war mit  Kehrwieder, Circle 8 Brewery, Buddelship und Ratsherrn vertreten. Alle vertreten Craft Beer Brauereien finden sich hier.

 

In Workshops konnten sich Bier-Fexe und Craft-Beer-Rookies mit Sommeliers und Brauern über Trendthemen wie Foodpairing und Dosenbier austauschen. Dabei wurden natürlich auch gut gebraute Biere verkostet. Musik für die richtige Stimmung zum Genießen und Feiern gab es von Hamburger Künstlern wie Elena, Kat Wulf und Elin Bell. Für das Schmackofatzige sorgte ein Food Truck und die Gastronomie des Alten Mädchen.

Vor den Craft Beer Days ist nach den Craft Beer Days

Schon einmal vormerken die Winter Beer Days finden im November 2017 statt. Der genaue Termin steht noch nicht fest. Unser Redaktionsbote Rüdiger Stein-Bendes freut sich schon jetzt auf die Winter Bierstile beim Winter Beer Day: „Die sind auch lecker und dann ist ja bald Weihnachten und Sylvester, das wäre ohne Craft Beer nur halb so schön.“ 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial