Maximilian Wilm von Kinfelts Kitchen & Wine holte sich den Titel

Siegerehrung mit Konfettiregen auf der Bühne - Bester Sommelier DeutschlandsMaximilian Wilm bei der Siegerehrung als „Bester Sommelier Deutschlands“. Links Verbandspräsident Peer F. Holm, rechts die beiden Zweit- und Drittplatzierten Foto: Sommelier-Union Deutschland, Ralf Ziegler

Der Titel Bester Sommelier Deutschlands bleibt für die nächsten zwei Jahre in Hamburg.

von Angelika Fischer
Alle zwei Jahre ermittelt die Sommelier-Union Deutschland e.V. wer der Beste Sommelier Deutschlands ist. Im diesjährigen Finale in Neustadt an der Weinstraße trat Maximilian Wilm aus dem Kinfelts Kitchen & Wine in der Hamburger HafenCity gegen den zweitplatzierten Julian Schweighart aus dem Hotel The Fontenay in Hamburg und den drittplatzierten Marco Gulino aus dem Hofgut Ruppertsberg (Pfalz) an.

Am Ende hatte der 31-jährige Maximilian Wilm in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen durch eine ausgezeichnete Leistung die Nase vorn. Der gelernte Restaurantfachmann ist somit Nachfolger von Weltmeister Marc Almert, damals Sommelier im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, der die Trophy vor zwei Jahren gewann und diesmal als Mitglied der Jury dabei.

„lch freue mich riesig, dieser Titel ist eine große Ehre für mich. Die letzten Wochen der Vorbereitung waren wirklich intensiv, weil das Themenspektrum unglaublich breit ist. Als Sommelier darf ich mich mit Wein genauso detailliert auseinandersetzen wie mit Bier, Spirituosen oder Tee. Und genau diese Bandbreite wird im Rahmen des Wettbewerbs auch getestet. Deshalb gehört bei der Sommelier Trophy immer auch ein bisschen Glück dazu, weil du einfach nicht alles wissen kannst.“

Maximilian Wilm

Die Sommelier-Union Deutschland e.V. bildet als führender Fachverband ein eng verknüpftes Netzwerk von Profis und Nachwuchskräften aus Gastronomie, Hotellerie und Weinfachhandel. Der Verband vertritt die deutschen Sommeliers auf internationaler Ebene in der Association de la Sommellerie Internationale (ASI), dem Weltverband der Sommeliers.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial