Schleswig-Holstein Gourmet Festival – Jetzt die letzten freien Plätze sichern!

Thomas MartinThomas Martin © Susanne Plaß

Last Minute – Es gibt viele gute Gründe genussvolle Stunden im Februar zu verbringen. Das 31. Schleswig-Holstein Gourmet Festival gehört dazu und bringt Sterne in den Norden

Auch wenn sich der Winter dem Ende zuneigt und damit auch das Schleswig-Holstein Gourmet Festival in der Zielgeraden ist. Zum Ende der 31. Saison gibt es noch kulinarische Highlights, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Last Minute dabei sein und Sterne erleben

Wer sich die kalte Jahreszeit ein wenig versüßen will, kann noch einen der wenigen freien Plätze in einigen Mitgliedshäusern der ausrichtenden Kooperation Gastliches Wikingland e.V. ergattern und Sterneküche geniessen.

Thomas Martin kommt nach Ratzeburg

Während des Umbaus seines 2-Sterne-Restaurants Jacobs im Hamburger Luxushotel Louis C. Jacob reist **Thomas Martin am 9. Februar ins romantisch am Küchensee gelegene 4-Sterne-Superior-Hotel ‚Der Seehof‘ in Ratzeburg. Der frankophile 2-Sterne-Maître steht mit seinen schlichten, dafür aromatisch umso spektakuläreren Kreationen für eine zeitgemäße Zwanglosigkeit und höchste Gaumenfreuden. (155 Euro / info@der-seehof.de).

Wolfgang Becker - Koch

Wolfgang Becker

Wolfgang Becker kocht in Reinbek 

Sein Kollege, **Wolfgang Becker, besucht derweilen am 11. Februar 2018 das idyllisch gelegene Waldhaus Reinbek. In der liebevoll gestalteten Landhaus-Atmosphäre an Hamburgs Peripherie kreiert der schon genial zu nennende Winzer, Hotelier und Spitzenkoch aus der Weinregion Trier ein modernes Menü voller kulinarischer Eleganz. Mit dabei sind Edel-Produkte, wie Sylter Royal, Nordsee Steinbutt und Schleswig-Holsteiner Wagyurind. (149 Euro / waldhaus@waldhaus.de).

Kirill Kinfelt

Kirill Kinfelt vom Trüffelschwein in Hamburg Winterhude

Kirill Kinfelt mach sich von Hamburg auf nach Friedrichstadt

Sein Festival-Debüt feiert ein Wochenende später am 16. & 17. Februar *Kirill Kinfelt aus dem Hamburger Trüffelschwein in der Holländischen Stube im historischen Friedrichstadt. Seit 2016 gehört der Fan von Früchten und unterschiedlichen Konsistenzen zur Top-Garde der Hansestadt. Die Balance zwischen Süße und Säure ist Kirill Kinfelts Steckenpferd, mit der der Sternekoch die Geschmacksnerven seiner Gäste immer wieder zu überraschen weiß. (145 Euro / hollaendischestube@t-online.de).

Die Tour de Gourmet Solitaire sucht Singles 

Zum Finale des 31. SHGF findet die 3. ‚Tour de Gourmet Solitaire für Alleinreisende mit neuer Routenführung von Pinneberg über Tangstedt bis nach Reinbek statt. Insgesamt 36 Alleinreisende genießen den 4. März 2018 voller kulinarischer Highlights und neuer Bekanntschaften. Das Angebot richtet sich an all diejenigen, die z. B geschäftlich allein in der Gegend sind, deren Partner nicht gern essen gehen und an Singles. Es gibt noch vier freie Plätze für 119 Euro inkl. 4-Gänge.-Menü, alle begleitende Getränke und Shuttleservice.
Buchung unter shgf@plass-relations.de.

Die Kooperation Gastliches Wikingland e.V. als Veranstalter des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals ist jedes Jahr wieder auf der Suche nach kulinarischen Neuheiten. Experimentierfreude, Kommunikation, hohe Kochkunst, Neugier und Spaß an guter Küche – dieses Erfolgskonzept sorgt seit 31 Jahren dafür, dass es Feinschmecker von nah und fern in den Norden zieht. www.gourmetfestival.de

 

Kommentar hinterlassen zu "Schleswig-Holstein Gourmet Festival – Jetzt die letzten freien Plätze sichern!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*