Noch mehr Brauereien dabei – Summer Craft Beer Days 2017

Summer Craft Beer DaysSummer Craft Beer Days 2017 Hamburg am 26. und 27. August

Das kesselt! So viele Brauereien wie noch nie sind bei den Summer Craft Beer Days 2017 in den Schanzenhöfen dabei

Sie sind bald da: the last days of summer. Doch bevor uns der Herbst wieder in unsere Häuser zurücktreibt, dreht sich am Samstag, den 26. und Sonntag, den 27. August 2017 in den gesamten Hamburger Schanzenhöfen alles um Craft Beer.

Ein Wochenende lang feiern das Alte Mädchen und die vielen Gast-Brauereien Hamburgs größtes und schönstes Craft-Beer-Festival. Eines ist schon einmal sicher, keiner wird alle Biersorten probieren können. Denn die 28 Craft Beer-Brauereien bringen 125 Bierstile mit nach Hamburg. Ein neuer Rekord, denn so viele Brauerei waren noch nie dabei. 

Ob Hoppy Bock und Alphatier, Fuchsteufelswuid und über NormalNull, in den Gläsern werden sich viele verdammt interessante Biere finden. Wie immer gibt es einen Mix aus den Locals, viel Berlin und Belgien. Hier geht es zur Liste der teilnehmenden Brauereien

„Auf dieses Wochenende arbeiten wir das gesamte Jahr hin. Brauereien aus ganz Europa mit ihren außergewöhnlichen Bieren bei uns begrüßen zu dürfen, ist für uns immer wieder etwas Besonderes“, freut sich Daniel Elich, Biersommelier im Alten Mädchen. „Dass noch nie mehr Brauer und Biere für die Craft Beer Days am Start waren als in diesem Jahr, macht die Freude umso größer.“

Für Bier-Fexe und solche, die es werden wollen, gibt es wieder interessante Workshops. Bier-Experten verraten unter anderem wie gut Bier und Käse harmonieren und welche Biertrends die Welt in den kommenden Jahren aus Großbritannien erwarten darf. Frei nach dem Motto: ein Brexit kann uns nicht erschüttern.

Damit das flüssige Gold im Glas noch besser schmeckt wird der BBQ-Grill angeworfen, ein Food Truck ist da und im Restaurant werden die Tische gedeckt. Für die passende und geschmackvolle musikalische Unterhaltung sorgt wieder das sehr bewährte Clubkinder Klanglabor, Hamburgs Nachwuchsförderung für junge Musiker.

Das Urteil bei uns in der Redaktion steht einhellig fest. Sommer in Hamburg? Äh was war das? Gab es den – ist mir gar nicht aufgefallen! Egal sagt dazu unser Redaktionsbote Rüdiger Stein-Bendes: „Ich brauch keinen Sommer in Hamburg – ich brauch die Summer Craft Beer Days!“ Tja, da konnten wir uns nur zustimmend nicken. Jetzt sind wir dabei in unserer Redaktions-Bierkasse die nötigen Euros aufzuspüren.

Summer Craft Beer Days 2017

Wann:
Samstag, 26.08.2017  von 14.00 bis 23.00 Uhr
Sonntag 27.08.2017 von 14.00 – 20.00 Uhr
Wo:
Schanzenhöfe, Lagerstraße 28b, 20357 Hamburg Schanzenviertel
Eintritt und Preise:
Der Eintritt beträgt 5 Euro. Professionelle Tastinggläser gibt es gegen Pfand.
Die Preise pro Bier liegen zwischen 1 Euro (0,1 l) und 3 Euro (0,3 l)

 
 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial