Sweet City macht den Überseeboulevard süß

Logo von Sweet CitySweet City - Feine Schokoladen, Pralinen und mehr in der HafenCity Abb: Sweet City

Jetzt wird es süß! Die Confiserie Sweet City bietet handgefertigtes Gebäck und Kunstwerke aus Schokolade.

Der Überseeboulevard wird um süßen Treffpunkt reicher. Ab August starten Jurj und Irina Akulov ihre Confiserie „Sweet City“ am Überseeboulevard. Die Freunde des Lebens der ausgesprochen süßen Art können sich auf feine Pralinen und kleine Wunder aus Schokolade freuen. Mit besten Inhaltsstoffen und einer großen Auswahl an Konfekt möchte das Ehepaar die Gaumen der Gäste verwöhnen. Denn bekanntlich macht Schoggi auch sehr glücklich.

Auf rund 90 m² Gesamtfläche entsteht ein süßes Reich. Schokoladentafeln, Macarons, Pralinen und Dessertküchlein warten auf Genießer*Innen und Kenner. Dazu gibt es auch Biopralinen und laktosefreien Schokoladen oder veganes schokoladiges Süßes. Das Konzept der Schokoladen-Boutique vereint hochwertige Rohstoffe und Leidenschaft, denn Irina ist schließlich vom Fach.

Besonders stolz sind die Besitzer auf die Auswahl an Rohkost-Desserts. Die Waren werden täglich frisch zubereitet und Kunden können die handgefertigten Pralinen individuell zusammenstellen.

Jurj und Irina Akulov präsentieren die verschiedenen Kreationen in eleganten Vitrinen. Moderne Art-Objekte und von Künstlern entworfene Möbelstücke rahmen einen 1,80 Meter großen, geschmiedeten Kolibri aus Metall ein. Inspiriert ist das spannende Design von den Confiserien des belgischen Chocolatiers Pierre Markolini.

„Wir probieren mit unserem Konzept etwas Neues aus und sind voller Vorfreude auf dieses Abenteuer. Die HafenCity als Standort haben wir bewusst gewählt, denn wir sind verliebt in den modernen und innovativen Stadtteil. Wir haben von Anfang an gesagt, dass wir unser Konzept nur umsetzen möchten, wenn wir dies am Überseeboulevard realisieren können. Wir freuen uns deshalb besonders, bald ein Teil des erlesenen Vor-Ort-Angebots zu sein.“

Irina Akulov, Konditorin und angehende Meister-Chocolatierin

Über Jurj und Irina Akulov

Das Unternehmerpaar führt seit 2004 mit dem Hotel 108 ein eigenes Haus in Glinde im Osten von Hamburg.

Die Hotelgäste waren es, die Jurj und Irina Akulov davon überzeugten, eine eigene Schokoladen-Boutique zu eröffnen und die Törtchen und Kuchen auch außerhalb des Hotels zu verkaufen.

„In der Vergangenheit fungierte das Überseequartier bereits mehrere Male als erste Anlaufstelle für die Umsetzung neuer und kreativer Konzepte. Sowohl die Mieter als auch die Besucher schätzen den individuellen und hochwertigen Charakter, mit denen Einzelhandel und Restaurants sowie Bars aufwarten. Es ist ein Gewinn, dass die Desserts der „Sweet City“ künftig das breite Angebot erweitern werden.“

Dr. Claudia Weise, Quartiersmanagerin nördliches Überseequartier

Confiserie in der HafenCity: Sweet City

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Samstag. 10:00 bis 19:00 Uhr
Ecke Osakaallee 8/Überseeboulevard , 20457 Hamburg HafenCity
www.sweet-city.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial