Zehn Sterne strahlen in der Rindermarkthalle beim 3. Pottkieker 2020

Gourmetgang von Lutz Niemann auf weißem TellerPottkieker Kochfestival der Teller von Lutz Niemann (c) C. Schmid / Rindermarkthalle

Am 29. März 2020 wird es in der Rindermarkthalle beim Pottkieker Kochfestival sehr kulinarisch

In nur zwei Jahren hat der Pottkieker – das Kochfestival in der Rindermarkthalle – sich ganz schnell zu einem Hamburger Top-Gourmet-Event entwickelt. Bei den beiden ersten Veranstaltungen waren die Karten innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Viel spricht dafür, dass das auch beim 3. Pottkieker am 29. März 2020 so sein wird.

Kein Wunder, denn bei keiner anderen Veranstaltung im Norden kann man so vielen Spitzenköchen direkt in die Töpfe schauen. Im März 2020 kommen zehn Sterne nach St. Pauli.

Mittlerweile eine kleine Tradition ist der alljährliche Besuch des „Rat Pack“ Karlheinz Hauser, Dirk Luther und Thomas Martin (jeweils 2 Sterne Guide Michelin) in der Rindermarkthalle. Cornelia Poletto, die selten auf Gourmetfestivals dabei ist, bringt glamouröse TV-Prominenz  in das Festival ein.

„In den vergangenen Jahren hatte ich leider nie Zeit, dabei zu sein. Aber weil ich von so vielen Kollegen so viel Gutes über den Pottkieker gehört habe, habe ich für 2020 trotz meines immer vollen Terminkalenders sehr gerne zugesagt.“

Cornelia Poletto

Die Garde der jüngeren Hamburger Spitzenköche wird von Matteo Ferrantino, Conelius Speinle und Fabio Haebel repräsentiert.

Für die passenden Weine sorgen Deutschlands bekannteste Weinexpertin Natalie Lumpp (u. a. Jurymitglied bei „Grill den Henssler“) und der Sommelier des Jahres  2018, Christian Freier vom Strandhotel Fischland.

Soviel Genuss wie man möchte

„Ich war mit meiner Partner schon bei beiden Pottkieker Festivals dabei. Toll ist die entspannte und unaufgeregte Atmosphäre. Nur selten kann man Top-Köche live, in Stereo und Farbe erleben. 2020 haben wir fest eingeplant.“  

So die Besucherin Magret K. aus Langenhorn

Die Besucher können an den verschiedenen Stationen aus insgesamt 15 Gängen wählen. An jeder Koch-Station wird ein auf das jeweilige Gericht abgestimmter Wein angeboten. Dazu Craft Beer der Hamburger Landgang Brauerei (die schon etliche nationale und internationale Preise gewonnen hat), Softdrinks, Kaffee und Desserts. Das alles zum Inklusivpreis von 119 Euro

„Nicht größer, aber besser im Detail“ – Umfangreiche Investitionen in die Infrastruktur

„Der letzte Pottkieker war ein voller Erfolg, wir haben durchweg ein begeistertes Feedback bekommen. Aber es geht natürlich immer noch besser. Eins kann ich versprechen: Der Pottkieker 2020 wird nicht größer, aber besser im Detail.“

Erklärt Gastgeber Jörg Meyer, Inhaber des EDEKA Centers in der Rindermarkthalle und des bundesweit bekannten „Feinkost Meyer“ auf Sylt.

Premiere: „The Chef´s Table“ by Miele

Der Pottkieker Partner Miele bietet 4 x 24 Gästen ein ganz besonderes Erlebnis. Für 25 Euro zusätzlich können Tickets für eine exklusiven Platz am „Chef´s Table“ reserviert werden. Thomas Martin, Dirk Luther, Cornelia Poletto und Matteo Ferrantino werden jeweils einen Zwischengang präsentieren der live und direkt am Tisch zubereitet wird.

Da nichts vorbereitet oder vorgekocht wird, ist man live dabei und sieht wie Gang entsteht. Moderiert wird dies vom Fernsehkoch Kevin von Holt und „Sommelier des Jahres“ Christian Freier.

Genussparadies auf über 6.000 Quadratmeter

Für zusätzliches Leben, gastronomische Angebote und Aktionen sorgen die Partner des Pottkieker: Das sind unter anderem das Coast by East, Char-Broil, bedda, Aldiana Gourmetgipfel und der Solinger Messerexperte Wüsthof mit den „Wildbakers“. Aus der Rindermarkthalle sind die Fleischmanufaktur „Metzgers“, „Brot und Stulle“, Confiserie Paulsen und die Bio Company dabei.

Das 4.500 Quadratmeter große EDEKA Center St. Pauli öffnet seine Pforten, wo eine Vielzahl an regionalen Herstellern, Genussmarken und Winzern zu erleben sein wird. Auf insgesamt ca. 6.000 Quadratmetern werden die erwarteten 1.700 Gäste wieder die ganze Genussvielfalt Norddeutschlands erleben dürfen.

Bisher bestätigte Köche und Sommeliers beim Pottkieker Festival 2020

  • Cornelia Poletto:
    Restaurant „Cornelia Poletto“, Hamburg, von 2002 bis 2010, 1 Stern Guide Michelin 
  • Karlheinz Hauser: 
    Restaurant Seven Seas, Süllberg Hamburg, 2 Sterne Guide Michelin
  • Dirk Luther:
    Restaurant Meierei Dirk Luther, Vitalhotel Alter Meierhof, Glücksburg, 2 Sterne Guide Michelin
  • Thomas Martin:
    Jacobs Restaurant, Hotel Louis C. Jacob, Hamburg, 2 Sterne Guide Michelin
  • Lutz Niemann: 
    Restaurant Orangerie, Maritim Seehotel Timmendorfer Strand, 1 Stern Guide Michelin
  • Pierre Nippkow: 
    Restaurant Ostseelounge, Strandhotel Fischland, Dierhagen – Mecklenburg-Vorpommern 1 Stern Guide Michelin 
  • Cornelius Speinle:
    Restaurant Lakeside, The Fontenay, Hamburg, 1 Stern Guide Michelin
  • Matteo Ferrantino:
    Restaurant Bianc, HafenCity Hamburg, 1 Stern Guide Michelin
  • Fabio Haebel:
    Restaurant Haebel, Hamburg St. Pauli, 14 Punkte Gault Millaut
  • Bettina Seitz:
    Diplomierte Fleischsommeliere, Inhaberin und Köchin „Kochschule Neumünster“ und die Gewinner des Cooking Star 2019 Lars Zimmer und Frank Hansen
  • Natalie Lumpp:
    Unter anderem: Trophée Ruinart (Bester Sommelier Deutschlands), Jury Mitglied „Grill den Henssler“
  • Christian Freier:
    Sommelier des Jahres 2018 im Bertelsmann Restaurantführer

3. Pottkieker 2020 das Kochfestival in der Rindermarkthalle

Wann: Sonntag, 29. März 2020 von 13:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Rindermarkthalle, Neuer Kamp 31, 20359 Hamburg


Tickets zum Preis 119,00 Euro. Alle Gerichte und Getränke sind inklusive.
Vorverkauf unter www.rindermarkthalle-stpauli.de zzgl. Service und Versandkosten.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial