Gut aufgetischt, die eat&STYLE Hamburg 2014

Foto: Patrick Lipkeeat&style Hamburg Foto: Patrick Lipke

eat&STYLE 2014 ist der Pflichttermin für alle Gourmet-, Genuss- und Kochfreunde in Hamburg vom 3. – 5. Oktober 2014 im Schuppen 52. 

Die eat&STYLE 2014 dass ist mittlerweile ein Pflichttermin und kulinarischer Höhepunkt für alle Koch-, Gourmet- und Genussfreunde in Hamburg. Deutschlands größtes Food-Festival startet vom 03. bis 5. Oktober mit über 400 Branchenexperten seine Deutschlandtournee, die in fünf Metropolen Station macht. eat&STYLE  präsentiert die aktuellen kulinarischen Trends  bereits im 9. Jahr mit Sterneköchen, neuen und jungen Gesichtern, namhaften Ausstellern und erwartet insgesamt weit über 100.000 Besucher. Stars der Kochszene persönlich treffen, professionelle Empfehlungen aus erster Hand, exklusive Produkte kennenlernen und testen, das ist die eat&style in Hamburg im Schuppen 52.                     

Selbst gekocht schmeckt besser – dieser Meinung sind, laut einer aktuellen Studie der GfK, 84 Prozent aller Deutschen. Der Fokus liegt immer mehr auf qualitativ hochwertige und nachhaltig produzierte Lebensmittel. Um seinen Besuchern die Neuheiten der Food-Szene zu präsentieren, besticht Deutschlands größtes Food-Festival in diesem Jahr durch neue Themenbereiche und ein noch größeres Mitmach-Konzept für seine Besucher. In den fünf Standorten Stuttgart, München, Köln, Hamburg und Berlin, zeigen über 400 Partner und Aussteller ihre Spezialitäten.

Die Miele Backstube auf der eat&style Hamburg

Deutschland ist im  Backfieber. Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich die Zahl der Menschen, die backen, um 30% erhöht. die eat&style präsentiert in der Miele Backstube die neusten Trends und Rezepte. Die renommierte deutsche Backexpertin  Andrea Schirmaier-Huber (36) ist Konditorweltmeisterin und einem bundesweiten Publikum als Jurorin in der Sat.1-Show „Das große Backen“ bekannt.  Véronique Witzigmann (43), die Tochter des Starkochs Eckart Witzigmann steht an ihrer Seite. Sie ist Autorin mehrerer preisgekrönter Back- und Kochbücher und produziert Feinkostmarmelade. Das Trio komplett mach der Weltklasse-Patissier Matthias Mittermeier. Der 41-Jährige lehrt an einer Patissier-Schule und ist Jury-Mitglied für die Auszeichnung des „Patissier des Jahres“. Sein Fachbuch „Torten & Törtchen“ wurde im vergangenen Jahr zum besten deutschen „Pastry Book“ gewählt und ist aktuell für den „World Cookbook Award“ nominiert. „Wir werden unseren Gästen die neuesten Trends, wie etwa Macarons, präsentieren, aber natürlich auch Dessert-Klassiker wie Tiramisu nicht vernachlässigen“, sagt Schirmaier-Huber gegenüber ganz-hamburg.de. Die Besucher können in Workshops mit den Experten in die hohe Kunst des Backens hineinschnuppern, ausgewählte Kreationen probieren und sich Tipps geben lassen.

It’s a Men’s Cooking World – die Kochbühne für Männer auf der eat&style Hamburg

Bereits 90% aller Männer sollen laut einer Umfrage bereits selber kochen. Der Wert klingt zwar arg optimistisch, denn eine Fertigpizza in den Backofen schieben, ist wahrlich kein Kochen. Aber eines ist unstreitig,  Männer kochen anders als Frauen. Ganz klar, sie lieben den akzentuierteren Geschmack und würzen schärfer, das Motto lautet oft: „Fleisch ist mein Gemüse“ und dann ist es nicht weit zum Lieblings-Koch-Thema vieler Männer: Das Grillen. Und sind wir einmal ehrlich, nur Schattenparker haben einen Elektrogrill. Daher wird die eat&STYLE eine Men`s World Bühne installieren – mit einer Reihe von kulinarischen Themen, die sich speziell an Männer richten. Vom Vakuumgaren über Schockfrosten bis hin zu professioneller Cocktailkunst – hier bekommt jeder Mann die Möglichkeit, unter Anleitung deutscher Topköche seine Fähigkeiten zu verfeinern.

Die Termine  der eat&style 2014
  • Hamburg, Schuppen 52
    vom 
    3. – 5. Oktober 2014
  • Köln, Koelnmesse
    vom 24. – 26. Oktober 2014
  • München, Zenith die Kulturhalle
    31. Oktober – 2. November 2014
  • Berlin, Station Berlin
    14. November – 16. November 2014
  • Stuttgart, Messe Stuttgart
    vom 21. – 23. November 2014

Weitere Informationen zu allen Standorten und dem vielfältigen Rahmenprogramm sind immer aktuell auf www.eat-and-style.de sowie auf www.facebook.com/eat.and.style zu finden.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial