Nur Kochen zählt – das Kochduell im Restaurant waterkant

Ein Koch bei der ArbeitKochduell im Restaurant waterkant im Empire Riverside Hotel © Hotel / Stefan Karstens

Ganz tolle Idee – zeigen was man kann statt Papierkram. Auf die Plätze, fertig und sich einen neuen Job erkochen. Das waterkant macht es möglich.

Das Problem ist bekannt, die Hamburger Gastronomie und Hotellerie sucht händeringend nach Mitarbeitern. Mittlerweile gibt es kaum ein Objekt, dass nicht Vakanzen im Service, in der Küche, im Roomservice und in der Gästebetreuung hat. Hamburg hat sich zu einer Top-Destination in Deutschland entwickelt.

Deshalb hat sich das Restaurant waterkant im Empire Riveside Hotel sich etwas ganz Besonderes überlegt, um einen neuen, talentierten Mitarbeiter für das Küchenteam des Lifestyle- und Design-Hotels zu gewinnen.

Jetzt kann man ohne das übliche Bewerbungsverfahren in die Küche einsteigen. Der Fokus liegt auf den Kernkompetenzen: Dem Kochen und der Zusammenarbeit mit der Küchencrew.

In einem Duell am Herd treten bis zu sechs ausgewählte Teilnehmer gegeneinander an. Bewerben darf sich jeder, der seine Kochkünste unter Beweis stellen möchte und an einer neuen beruflichen Herausforderung
interessiert ist – egal ob Berufs- oder Hobbykoch.

Das geht beim Kochduell im waterkant ab

In der bestens ausgestatteten Showküche des waterkant hat jeder Kandidat 30 Minuten Zeit, um die Jury, bestehend aus Enrico Ungermann (Direktor
des Empire Riverside Hotel), Maximilian Schätzl, (F&B Manager des Hotels) sowie Stephan Seele (Küchenchef des Restaurant waterkant) von seinen kreativen Kochkünsten zu überzeugen. Was genau auf den Teller gezaubert werden soll, bleibt natürlich eine Überraschung.

Der Gewinner des Duells nimmt direkt im Anschluss einen Arbeitsvertrag für einen Job im Küchenteam mit nach Hause. Welche Position am besten passt, wird auf Grundlage der bisherigen Erfahrung und natürlich der Kochkünste entschieden – ganz ohne weitere Bewerbungsgespräche führen zu müssen und losgelöst von der bisherigen Ausbildung.

„Wir wollen mit dem Kochduell einen innovativen Weg gehen, um neues Personal für unser Restaurant zu begeistern und zu gewinnen. So können die Bewerber direkt in der Praxis überzeugen, was oftmals noch mehr aussagt als ein Bewerbungsgespräch und den Kern der Arbeit in der Küche auf den Punkt bringt.“

Maximilian Schätzl

Im Vorfeld bekommen die Teilnehmer eine Führung durch das Restaurant, lernen die Lieblingsspeisen, das Konzept der Küche sowie die potenziellen neuen Arbeitskolleginnen- und Kollegen kennen. Nach dem Duell dürfen außerdem alle Bewerber bei einem gemütlichen Beisammensein die Spezialitäten aus dem waterkant genießen, um einen kleinen kulinarischen Einblick in die Hotelküche zu erhalten.

Kochduell im Restaurant waterkant

  • Was: Kochduell mit 2-6 Teilnehmern
  • Wer: Von Hobby- bis Profikoch, einfach jetzt anmelden!
  • Wann: Mittwoch, 14. August 2019, 15:00 – ca. 19:00 Uhr
  • Wo: Empire Riverside Hotel, Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg St. Pauli

Der Sieger? Der nimmt einen Arbeitsvertrag mit nach Hause.

Interessierte Bewerber können sich auf der offiziellen Website des Empire Riverside Hotel unter www.empire-riverside.de/kochduell für das Duell anmelden.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial