Hamburg: Platz Eins wenn’s um Burger und Hamburger geht

Peter Pane BurgerPeter Pane Burger jetzt auch im Bleichenhof © ganz-hamburg.de

Das Burger Ranking 2021 bringt es an den Tag, Hamburg ist Europas Burger Hauptstadt Nummer Eins.

Auch wenn es viele nicht glauben oder wissen, die Wurzeln des Hamburgers liegen in Hamburg. Eine Studie des großen Kochboxenanbieters Hello Fresh ernennt jetzt sogar Hamburg zur Europäischen Burger-Hauptstadt und verweist Berlin auf Platz zwei der Siegertreppe. Die Burger Bronzemedaille geht an Dublin.

Vom Kochboxenanbieter HelloFresh wurde die Burgerszene in 66 europäischen Städten untersucht und hinsichtlich der Faktoren der Faktoren wie die Anzahl, Verfügbarkeit, Preise und Bewertungen von Burger-Restaurants bewertet und miteinander verglichen.

Ob klassisch aus Fleisch oder als vegane vegetarischen Variante wie woke Hipster, Burger sind beliebt und nicht umsonst sind sie die Stars auf vielen Speisenkarten. Ob es nun Budget-Restaurants, Hipster Bars oder Gourmet-Burger-Schmieden sind.

PlatzStadtAnzahl Restaurantspro 100.000 EinwohnerBurger in €Cheese-burger in €Veggie Burger in €Qualitäts-IndexGesamt-ergebnis
1.Hamburg30117,37,408,909,2099289
2.Berlin2988,78,208,408,00100242
3.Dublin, Irland24624,28,508,809.0081239
64.Stockholm, Schweden875,712,5014,1014,202070
65.Daugavpils, Lettland98,08,859.009,600,461
66.Banja Luka, Bosnien und Herzogowina104,58,749,409,500.960
Quelle: HelloFresh, Qualität/Preise gerundet, in das Gesamtergebnis geht die Bewertung der Restaurants ein

Hamburg hat eine große Auswahl, relativ viele Burger Restaurants pro Einwohner und viele gute Bewertungen bei der Qualität. Dazu kommt, obwohl Deutschland ein Hochlohnland ist, sind die Burger erschwinglich.

Wer in Genf, Monaco oder Zürich einen Burger mampft,muss tief in die Tasche greifen Quelle: HelloFresh

Burger sind in Europa sehr beliebt.

Das fiel uns auf:

  • Hamburg bietet die meisten veganen Burger-Restaurants aller untersuchten Städte.
  • Wer in Genf einen Hamburger bestellt, muss im Durchschnitt 18,96 Euro auf die Theke legen. Gut, dass die Gehälter in der Schweiz hoch und die Steuern niedrig sind.
  • In der “arme Leutestadt” Monaco kostet ein Ein Veggie Burger 19 Euro, gut das sollte für die rund 8.100 Millionäre (rund ein Drittel der Bevölkerung) dort kein Problem darstellen, wir müssen nicht für sie sammeln gehen.
  • Die Luxemburger haben mit 140 Burger Restaurants pro 100.000 Einwohner die größte Burger Restaurantdichte.
  • Insgesamt wurden 7.441 Burger-Restaurants in 66 europäischen Städten gezählt.

Die Methodik

  • Vielfalt der Burger-Restaurants:
    Anzahl der Burger-, vegetarische und Veggie Burger-Restaurants, Verfügbarkeit der Burger-Restaurants, Anzahl Burger-, vegetarische und Veggie Burger-Restaurants pro 100.000 Einwohner 
  • Durchschnittliche Preise der Burger: Hamburger, Cheeseburger, vegetarischen Burger 
  • Qualität der Burger-Restaurants: 
    Anteil in Prozent von Burger-Restaurants mit 4-Sterne-Bewertung, Anteil in Prozent von Burger-Restaurants mit 4- und 5-Sterne-Bewertung
  • Datenquellen: GoogleMaps, Happycow.net,  World Population Review Auswertung im April 2021
Print Friendly, PDF & Email