Prickelndes Gold im Hotel Atlantic an der Außenalster

Kempinski Hotel Atlantic an der AußenalsterDas Kempinski Hotel Atlantic in Hamburg Foto: Hotel

Das Hotel Atlantic lädt ein zum Abend rund um das prickelnde und perlende Gold im Glas. LIVE aus dem Atlantic… die Champagnernacht an der Hamburger Außenalster

Am Montag, den 2. September verwandelt sich das Hotel Atlantic Kempinski zur exquisitesten Afterwork Location der Stadt. Hotelgäste und Hamburger erwartet eine außergewöhnliche und genussvolle Champagnernacht. In prickelnder Atmosphäre genießen die Gäste ausgezeichnete Produkte aus der renommierten Champagner-Manufaktur Alfred Gratien. Ein Champagner-Haus mit Tradition, dass sich stets getreu geblieben ist, denn es hat Mode- und Massentrends nie mitgemacht. Das Credo des Hauses Alfred Gratien: Der Champagner ist das für den Wein das,was die Haute Couture für die Mode ist.

Den musikalischen Part des Abends wird Ken Morris gestalten. Der Soul- und Jazzsänger gehört zur Crew der bekannten Hamburger „Soulisten“ und begeistert das Publikum mit einzigartigen Interpretationen französischer Chansons, soulige Pop-Klassikern, grooviger Bossa-Novas sowie bekannter Jazzstandards. Während der Champagnernacht wird Morris unterstützt von Ralph Klinzmann am Kontrabass und Carsten von Stanislawski an der Gitarre.

Im Atlantic Hotel tut sich zum Glück wieder etwas. Nach Jahren der Stagnation weht jetzt eine stetige Alster-Brise durch das Traditionshaus und füllt die Segel des Hotels. LIVE aus dem Atlantic… ist eine neue Veranstaltungsreihe, die regelmäßig in der Atlantic Bar statt findet. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Musikprogramm, exquisite Cocktails sowie jeweils abgestimmte Snacks.

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial