St. Peter-Ording: Die Terrasse des StrandGut Resort SPO steht in den Startlöchern

Blick auf das StrandGut Resort in St. Peter OrdingDas StrandGut Resort mit neuer Terrasse in St. Peter-Ording (c) StrandGut Ressort

Können wir bald wieder auf der Terrasse sitzen? Im Deichkind Restaurant des StrandGut Ressort kann es mit der Luca-App losgehen.

Das StrandGut Resort in St. Peter-Ording bereitet sich auf die Öffnung der Außengastronomie vor, denn langsam muss es ja auch mal wärmer werden in Norddeutschland. Doch Wetter ist das eine, der Corona-Lockdown ist das andere. Laut Ministerpräsident Daniel Günther können ab Montag bei einer stabilen Inzidenz unter 100 die Gastronomiebetriebe den Außenbereich öffnen – mit strengen Auflagen. Die Zwangspause hat das StrandGut Resort mit seinem Deichkind Restaurant gut genutzt. Intern steht die Ampel auf grün und außerdem setzt das Hotel auf die Luca-App.

Mit Luca auf der Terrasse

Zur Terrasseneröffnung sind alle Tische mit Aufklebern mit jeweils individuellem QR-Code für die Luca-App versehen. So können die Gäste einfach und datensicher einchecken und es wird dokumentiert, wer wo zu welchem Zeitpunkt saß. Wer bereits einen Account in der App angelegt hat, scannt einfach nur den Code. Auch wenn man sich die App nicht auf sein Smartphone laden möchte, kann man den QR-Code einscannen und sich über den Webbrowser anmelden. Wer gar kein Handy dabei hat, bekommt vom Deichkind ein iPad für die Registrierung gestellt.

Luca-App auf einem Tisch im Deichkind Restaurant
StrandGut Deichkind Restaurant mit Luca-App QR Code (c) StrandGut Resort

„Wir sind vorbereitet. Nun brauchen wir nur noch eine konkrete Öffnungsperspektive und dann werden wir sehen, wie die Handhabung mit Luca in der Praxis funktioniert – wir freuen uns und sind sehr zuversichtlich!“,

sagt stellv. Direktor F&B Kim Robert Babilonski zu ganz-hamburg.de

So funktioniert es

Die Kontaktverfolgung gilt als ein wirksames Mittel bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Die Luca-App arbeitet auch in SH mit dem Gesundheitsministerium zusammen. Dadurch, dass sich das Deichkind Restaurant bei Luca als Gastronomiebetreib bereits registriert hat, kann für schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern gesorgt werden. Der Ort des Restaurants und Hotels erscheint beim Gast in der App-Historie. Die eigenen Daten bleiben dabei verschlüsselt – weder das Hotel noch das Gesundheitsamt hat ohne Zustimmung Zugriff – und werden nach vier Wochen automatisch gelöscht. Darüber hinaus gelten natürlich im StrandGut weiterhin alle AHA-Regeln wie bisher, also Maske tragen, bis man an seinem Tisch sitzt, Abstand halten und Hände desinfizieren.

Gut vorbereitet und voller Erwartung sind das Team und Küchenchef Markus Friederici:

„Wir stehen parat, um den Service wiederaufzunehmen und starten mit einer schönen saisonalen Speisekarte. Unsere neue Terrasse ist erst vor kurzem renoviert und neu möbliert worden und bietet mit Wärmestrahlern auch im kühlen Frühjahr kuschelige Plätze.“

Strandgut Resort
Am Kurbad 2, 25826 St. Peter-Ording – Telefon 04863 9999-0 www.strandgut-resort.de

Print Friendly, PDF & Email