Verspricht ungewöhnlich gut zu werden: HipHop Excellence meets Fine Dining

HipHop Fine DiningHipHop Excellence meets Fine Dining im Kultur Palast Billstedt © FelixZimmermann

„HipHop Excellence meets Fine Dining“ geht in die zweite Runde und präsentiert die besten HipHop Artists, kombiniert mit einem 3-Gänge-Menü von HOBENKÖÖK Küchenchef und Spitzenkoch Thomas Sampl am 21. September 2018 im Kultur Palast Hamburg

Die HipHop-Szene wird eher selten mit Kulinarik zusammengebracht. Doch im Kultur Palast in Hamburg Billstedt zeigt sich, dass das geht und Ohrenfutter für Schmackofatziges auf dem Teller eine gelungene Ergänzung ist. Eine tolle Aufgabe für den Hamburger Spitzenkoch Thomas Sampl, der gerade seine HOBENKÖÖK im Oberhafen eröffnet hat. 

Das Gründertrio der Hobenköök

Das Hobenköök-Team: Thomas Sampl, Neele Grünberg, Frank Chemnitz Foto: Angelika Fischer

Ein Abend, der einen spannenden Dialog verspricht. Auf der einen Seite die Kulinarik, die stark von Nachhaltigkeit, Stetigkeit und sich Zeit nehmen, denn viele Rezepte haben lange Zubereitungs- und Garzeiten, geprägt ist auf der anderen Seite HipHop, der sich durch Technik, Schnelligkeit, Ironie, grelle Effekte und sich bei allem Rhythmus immer durch eine gewisse urbanen Nervosität auszeichnet. So entsteht eine ganz eigene Art von  Dinnershow: Urbane subkulturelle Kunst und moderne Gourmetküche.

Feinster HipHop trifft auf erstklassige Hamburger Küche 

Mit seinem Gespür für Tradition, regionaler Esskultur und einem besonderen Augenmerk auf fast vergessene Rezepturen kombiniert Thomas Sampl mit seinem HOBENKÖÖK-Team das Authentische von gestern mit dem Neuen von heute – natürlich nachhaltig, regional und saisonal. Nicht allein deshalb ist er seit Jahren fester Bestandteil der Hamburger Gourmetszene und hat mit der HOBENKÖÖK ein ganz neues Restaurant- und Cateringkonzept, dass in der Szene aufmerksam beobachtet wird, realisiert.

Das Line Up

Geballte Frauenpower der Tänzerinnen AnDy Calypso und Gifty Lartey, Nachwuchskünstler aus der Talentschmiede der HipHop Academy Hamburg, bekannte Academy Artists sowie Hip Hop World Champion Ben Wichert bringen den Kultur Palast Hamburg mit neuen, einzigartigen Shows wiederholt zum Beben.

Wer hier ruhig sitzen bleibt, ist selbst schuld: Neben starken, intensiven Tanzeinlagen (Newsstyle und Breakdance), gefühlvollem Gesang und Rap, bringen auch die Beatboxer ihre Kunst in höchster Qualität auf die Bühne. Ein besonderer Moment wird geschaffen durch das Gastensemble Cities on the Edge aus Marseille, mit der die Academy bereits im Juni beim Musikfest Jungfernstieg auftrat.

Das geht in Billstedt bei HipHop Excellence meets Fine Dining ab

APERITIF

Mit freundlicher Unterstützung von samova

Sauerteigbrote und Schwarzbrot aus der HOBENKÖÖK  mit Rübensirup und Butter von Meierei Horst und Ostseesalz

Showblock

VÖRDEEM / VORSPEISE

Geräucherte Lachsforelle mit Wildkohl Salaten, eingelegten Preiselbeeren und Zitronen-Meerrettichschmand

Showblock

MIDDENINNE / HAUPTGANG

Rinderschmorbraten mit Rotweinschalotten
Gemüse aus der HOBENKÖÖK Markthalle, weißen Buchenpilzen und Buttermilch-Kartoffeln

Showblock

DORNACH / DESSERT

Käsekuchen im Glas mit Zwetschgenkompott, Trauben-Nusseis und gebrochener Baiser

Neben dem aufregenden Showerlebnis – der einzigartigen Komposition aus feinsten Hip Hop Performances und erstklassiger Hamburger Küche für das Publikum – dient das Veranstaltungsformat gleichzeitig dazu, den hochbegabten Talenten eine Bühne für ihre Kunst zu bieten. Die gesteigerte Aufmerksamkeit soll den jungen Nachwuchskünstlern den Einstieg in den Profimarkt erleichtern und den Profis neue Auftragsfelder im Booking aufzeigen und generieren, um deren Karrieren zu fördern, künstlerische

REVUE: HipHop Excellence meets Fine Dining

Wann: Freitag, 21. September 2018
Einlass um 18.30 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr (bis 22:00 Uhr)
Wo:
Kultur Palast Hamburg, Öjendorfer Weg 30a, 22119 Hamburg Billstedt
Tickets für 75,00€ – Weitere Infos und Tickets: www.kulturpalast.live

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial