Unser Tipp Gourmet-Abstecher nach Schleswig-Holstein am 08.01.2012

Zwei Gäste stoßen an und ein KochTour de Gourmet Jeunesse 2011 Schleswig Holstein Foto: Susanne Plass

5. Tour de Gourmet Jeunesse
von Kiel über Schleswig bis Glücksburg – Sonntag, den 8. 01.2012

Das neue gastronomische Jahr 2012 in Schleswig-Holstein startet mit einem Highlight für junge Gäste. Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival lädt zur Tour de Gourmet Jeunesse ein. Die Idee ist auf jährlich wechselnden Routen durch den Norden spannende Küchenstile und nette Gleichgesinnte kennen zulernen. Restaurant-Hopping von einer interessanten Location zur nächsten mit maximal 42 Gästen zwischen 18 und 35 Jahren.
Es erwartet sie   in der Jubiläumssaison eine erlebnisreichen Sinnestour, die von Landeshauptstadt Kiel bis nach Glücksburg an der Flensburger Förde führt.

Das Programm
Am Sonntag, 8. 01. 2012, bittet um 12.00 Uhr das Team vom Romantik Hotel Kieler Kaufmann zu Tisch. Küchenchef Mathias Apelt kommt aus der Sterneküche und setzt schon zum Start Glanzlichter.
Im Anschluss geht es in luxuriösen Audi A8 Limousinen weiter in die Wikingerstadt Schleswig an die Schlei. Im Waldschlösschen sorgt Andy Philipp, ein Verfechter der Regionalküche, für den Fischgang – frisch aus dem Netz in der Schlei von Fischer Matthias Nanz. 
Zum Abschluss lädt Küchenchef André Schneider ins skandinavische Ambiente des Restaurants Felix an der Flensburger Förde zu Hauptgang und Dessert. Lassen Sie sich von seiner mediterranen Küche aus heimischen Produkten verzaubern. 

Die Buchung
Die ‚Tour de Gourmet Jeunesse’  kostet 75 € pro Person inkluxive 4-Gänge-Menü, Getränke und Shuttle-Service.
Buchungen mit Ausweisvorlage nur über das Strandhotel Glücksburg, Manon Reimer, 

Telefon: 04631/614 10. 

Wer anschließend im ‚Weißen Schloss‘ übernachten möchte, erhält einen Sonderpreis von 45,00 € pro Person im DZ oder 70,00 € im EZ inkl. Frühstück
und SPA-Nutzung. 

Zur Buchung bitte den Code ‚5. Tour de Gourmet Jeunesse‘ angeben. 
Für den Transfer am Abreisetag zum Flensburger Bahnhof sorgt das Hotel. 

Über das Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival kann auf eine 25jährige erfolgreiche Tradition zurückblicken und ist zu einem festen Bestandteil der anspruchsvollen Gastronomie im Land geworden. Im Startjahr 1987 leuchteten über sieben Betriebe im Norden 8 Michelin-Sterne. Heute spielen rund 50 Restaurants im Land zwischen Nord- und Ostsee in der kulinarischen Oberliga mit, eine excellente Restaurant- und Genusslandschaft hat sich entwickelt. Der Michelin Guide 2011 listet 13 Restaurants mit 17 Sternen im meerumschlungenen Land auf. Schleswig-Holstein hat so seinen Platz auf der kulinarischen Landkarte Deutschlands gefunden und ist zu einem Ziel des Feinschmecker-Tourismus, nicht zuletzt basierend auf den Aktivitäten des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals, geworden. Der hervorragende Ruf ist sogar weit über die Grenzen Deutschlands bekannt geworden.

Und noch einen positiven Effekt kann das Schleswig-Holstein Gourmet Festival für sich verbuchen: Unter den Gastköchen und Mitarbeitern der Gastgeber entstehen Freundschaften und neue Ideen zur Gestaltung und Aufpeppung der heimischen Speisenkarten. So manch eine Karriere hat ihren Ursprung in dem neuen Netzwerk gefunden. Und ganz nebenbei werden die erstklassigen regionalen Produkte aus dem Land zwischen den Meeren bekannter und durch kulinarische Meisterhand geadelt.

Mehre Infos: www.gourmetfestival.de

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial