Zum Verknuspern: Noch mehr Block House Burger für zu Hause

Mini Burger von Block HouseBlock House Mini Block Burger Foto: Hersteller

Burger-Vielfalt und Pulled-Beef-Buns von Block House kommen neu in den Handel.

Waren das noch Zeiten als in Deutschland als ganz simpel Frikadellen, wenn es um Hackfleisch ging, gebrutzelt wurden. Die neuen Hackfleischstars auf dem heimischen Grill und in der Pfanne sind Homemade Burger. Sie bieten der Kreativität und individuelles Burger-Glück.

Neuheiten von Block House

Block House bringt jetzt noch mehr Vielfalt für den Genuss von hochwertigen Burgern aus 100 Prozent bestem Rindfleisch in die Supermarkt-Tiefkühltruhen. Neu sind der Block Burger 100 % Regional und der Mini Block Burger. Als herzhaft raffinierten Snack gibt es zusätzlich die Beef Buns.

Burger von Block House
Block House Block Burger 100% Regional Foto: Hersteller

Block Burger 100 % Regional

Wie heißt es so schön, das Gute daran ist das Gute darin. Beim Block Burger 100 % Regional heißt das, dass das Fleisch aus dem Block House-eigenen Rinderaufzuchtprogramm, das Block House mit Landwirten in Norddeutschland betreibt, stammt. Das Fleisch ist somit „von hier“ und wird nicht über hunderte Kilometer im LKW angekarrt.

So geht Transparenz: Auf der Box, die zwei Pattys à 160 Gramm enthält, sind diese Partnerlandwirte im Foto und ihrem Namen abgebildet. Das Fleisch für diese exklusiven Premium-Burger stammt von Rindern, die artgerecht in muttergebundener Kälberzucht mit viel Bewegung und gentechnikfreien Futtermitteln in der Region zwischen Ostsee und Elbe aufgezogen werden. Der UVP liegt bei 5,99 Euro.

Block House – Mini Block Burger

Block House hat seinen Klassiker „geschrumpft“: Den original Block House Burger gibt es jetzt auch im kleinen handlichen Format. Sechs saftige Mini-Pattys à 55 Gramm in bester Homestyle-Qualität und sechs locker-leichte Brioche-Buns à 30 Gramm sind in jeder Box, die mit 6,49 Euro (UVP) eingepreist ist.

Tiefkühl Beef Buns von Block House
Block House Beef Buns Foto: Hersteller

Block House – Beef Buns

Ein Snack wie er sein soll, ideal für zwischendurch oder wenn Gäste da sind. Die neuen Beef Buns, eine Kombination aus Pulled Beef und Brioche, laden zum Verknuspern geradezu ein.

Schonend gegartes, saftiges und mit BBQ-Sauce verfeinertes Rindfleisch in bester Block House Qualität ist eingebettet in einen locker-leichten Brioche-Hefeteig. Im Beutel sind vier gefüllte Beef Buns mit jeweils 60 Gramm Gewicht. Zubereitet werden sie am Besten in der Mikrowelle. An der Kasse werden 3,99 Euro (UVP) für die Beef Buns aufgerufen.

Mehr Infos https://www.block-house.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial