Viva! Hamburg feierte den Tag der Tomate mit Sternekoch Christoph Rüffer

Kochkurs mit Christoph Rüffer in der RindermarkthalleKochveranstaltung "Tag der Tomate" mit Christoph Rüffer kocht Gerichte mit Mutti -Tomaten in der Rindermarkthalle Hamburg ©-Andreas Costanzo

Tomate – go – go ! Das war das Motto in der Rindermarkthalle am Samstag, als Hamburg den Tag der Tomate beging

Die Tomate ist unsere liebste amerikanische Schwester und mundet den Deutschen seit gut hundert Jahren vorzüglich. Letzten Samstag, am 29. September, ging es in der Rindermarkthalle rot und heiß her: Hier war das Hamburger Hauptquartier des deutschlandweiten der Tag der Tomate. Dabei war auch einer der besten Hamburger Köche. Der Zweisterne Koch Sternekoch Christoph Rüffer (Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten) erwies unserem Leib- und Magengemüse gemeinsam mit zahlreichen Besuchern der Rindermarkthalle die Referenz. 

Für den Tag der Tomate gab es in Hamburg ein rundes rotes schmackhaftes Programm. In gleich drei exklusiven Speed-Kochkursen führte Christoph Rüffer die Teilnehmer in die Welt der Tomatenkreationen ein.

Tomaten sind halt mehr als Belag auf der Pizza, die Basis von Ketchup oder Salatbestandteil. Deshalb hat sich der Sternekoch speziell für den Tag der Tomate intensiv mit verschiedenen Variationen der aromatischen Gemüsesorte auseinandergesetzt. 

Tomaten Gnocchi auf dem Teller

Tag der Tomate – Christoph Rüffer kocht Gerichte mit Mutti -Tomaten hier Tomaten-Gnocci © Andreas Costanzo

Keine Angst, hohe Kulinarik kann einfach und nicht schwierig sein. Allerdings nur, wenn hochwertige, sprich auch schmackhafte, Zutaten und Produkte die Basis für die Rezepte sind. So entstanden spannende und neuartige Rezeptideen zum Mitkochen: Es ist gar nicht schwierig perfekt geformte Tomaten-Gnocchi herzustellen. Denn erst durch die Rillen nimmt die kleine italienische Variante des Knödels das ganze Aroma der Sauce auf.

Doch auch weiter westlich, in Spanien, ist die Tomate ein Herzensgemüse. Hier zeigt Christoph Rüffer welche Geschmackspower in spanischen Hackbällchen mit Tomatensauce steckt. Wer keinen Platz mehr im Kochkurs ergattern konnte, erfreute sich stattdessen an der Verkostung von Mini-Quiches und zahlreichen Produkten des italienischen Tomatenherstellers Mutti, der Sponsor des Tages der Tomate ist.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial