„Douglas“ eröffnet neue Schönheitswelt

Zehn Wochen dauerten die Umbauarbeiten, am heutigen Donnerstag (22. März) ist es so weit. Der Flagshipstore der Parfümerie Douglas in der Mönckebergstraße 8 erstrahlt im neuen Glanz. Zwei Etagen auf 1200 Quadratmetern bieten nun den perfekten Raum zur Schönheitspflege. Dabei präsentiert sich das Traditionsunternehmen übersichtlicher und moderner und besticht mit urbaner Atmosphäre.

Was ist ein neues Gewand ohne die Macher dahinter? Ein 60-köpfiges Team unter der Filialleitung von Christina Müller wird die Kunden künftig in der neu gestylten Beauty-Welt empfangen, in der jede Kundin fündig wird: Die neuesten Saison-Farben, Düfte von Chanel, Dior, Annayake, NYX, Isa Dora und viele andere Schönheitsprodukte. Ein Highlight: die Lack-Bar mit 3500 Nagellacken in allen erdenklichen Trendfarben von sattem Sonnengelb bis leuchtenden Korallenrot. Raffiniere Erlebniswelten und Lounges setzten die Beauty-Produkte zudem richtig in Szene. Darüber hinaus bietet “Douglas” viele kostenlose Kosmetikanwendungen und Serviceangebote rund um die Schönheit vor Ort an.

Mit den Männer shoppen? Kein Problem!

Bei den Umbauarbeiten kamen die Macher von „Douglas“ auf die Idee, die Herren der Schöpfung, die eine angeborene Abneigung gegen „Extrem-Shopping“ haben, ebenfalls zu verwöhnen. In der Männerabteilung im ersten Stock befindet sich ein Kicker, eine Sitzecke mit „Männerliteratur“ und natürlich eine Wii. Auf der anderen Seite gibt es eine Kaffeebar. So wird der Einkauf mit der Frau doch viel erträglicher. Ganz nebenbei können sich die Männer noch beraten oder Verwöhnen lassen. Die Pflegeanwendungen sind auf die Haut der Männer abgestimmt.

„Douglas“ – eine Hamburger Erfolgsgeschichte mit Tradition

Es ist kaum zu glauben, die Geschichte von “Douglas” geht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Bereits 1821 verkaufte der in Hamburg eingewanderte Seifensieder John Sharp Douglas die erste Seife in seinem Geschäft in der Carolinenstraße 3. Schon damals liebten die Menschen Duftwässerchen und Körperpflegeprodukte. Je besser etwas duftete, desto besser verkaufte sich die Ware. So erfand John Sharp Douglas 1830 eine Kokosnuss-Sodaseife, die nicht nur ein Verkaufsschlager wurde, sondern sogar viele Preise bekam. Der Erfolg war nicht mehr aufzuhalten, was vor allem daran lag, dass die Ware auch für den “kleinen Mann” erschwinglich war. 1910 war es dann endlich soweit: Die Schwestern Anna und Maria Carstens schlossen einen Vertrag mit der Firma “J. S. Douglas Söhne” und durften ab da einer Parfümerie mit dem Namen “Douglas” eröffnen. Am Neuen Wall 5 in Hamburg entstand das erste Ladenlokal und legte den Grundstein für ein heute marktführendes Unternehmen.

  • Douglas-Service Make-up-Beratung
  • 5-Minuten-Make-up – Nagellack auftragen
  • Hautanalyse – Handmassage
  • Duft auffrischen, Frisur auffrischen – 24/7 Bestell- und Lieferservice
  • Geschenkverpackung – Reklamation
  • Für zusätzliche Verwöhnangebote sollte in den einzelnen Filialen ein Termin vereinbart werden – Professionell lackieren
  • Tagesmake-up – Abendmake-up
  • Bewerbungsstyling – Hochzeitsmake-up

Ein Highlight ist sicherlich der 20 Quadratmeter große MAC-Counter. Der Trendsetter der Fashion-Week ergänzt sich hervorragend mit den Beauty-Produkten von Douglas.

Hits für Kids – Es wird bunt in Hamburg

Mit der der Kosmetiklinie L.A. Girl & L.A. Color setzt “Douglas” einen weiteren Trend für Teenager und junge Mädchen, die in Sachen Beauty & Style nicht hinter den Erwachsenen stehen wollen. Die Innovationen und Farben sind ein “Must have” für alle stylischen Glamour Girls. Direkt im hinteren Eingangsbereich befindet sich eine Riesenauswahl mit den neuesten Frühjahrs- und Sommerfarben.

Hier finden Sie alle “Douglas-Shops” in Hamburg

Für die Leser von ganz-hamburg.de getestet

Extra für die Leser haben wir im Vorfeld den Service von „Douglas“ getestet. Ian, der Counter Manager von „benefit“ und seine reizende Beauty Consulter Jennifer waren uns dabei behilflich. Professionelle Beratung, individuelle Pflege – Ian kennt alle Tricks. Mit wenigen Handgriffen verschwanden meine dunklen Augenringe und die Poren meiner Haut waren wie weggewischt. Ab sofort beraten und schminken die beiden die Kunden exklusiv im Douglas-Shop in der Mönckebergstraße 8. Reinschauen und sich beraten lassen lohnt sich auf jeden Fall!

 

 

Bilderstrecke Testschminken

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial