Der AHA-Effekt – einfach mal die Seite wechseln – Bi-Sexualität im Trend

Zwei Frauen küssen sichZwei Frau kurz vor dem Kuss Photo by Tanja Heffner on Unsplash

Im Trend – Frauen, die erst Männer und Männer, die erst Frauen lieben und die Seiten wechseln

Die Art wie wir uns zu verlieben und vor allem wie wir es zu zeigen hat sich gewandelt. Menschen werden mutiger beim ausprobieren und auslebern ihre Sexualität. Viele Schranken sind gefallen, vieles ist heute erlaubt und wird offen kommuniziert: Polyamorie, Selbstbefriedigung, Fetische und auch Sex mit dem anderen Geschlecht und anderen Partner.

Am 23. September ist auch in Hamburg der internationaler Tag der Bisexualität. Damit wird ein Hinweis auf Bisexualität, die bekanntlich fließend ist, gegeben. Doch es gibt simple Fragen:

  • Ab wann ist man eigentlich bisexuell?
  • Wer hat schon mal Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht gemacht?
  • Und wer könnte sich das vorstellen?

Die Sexualforscherin Andrea Burri vom European Institute for Sexual Health, Hamburg hat zusammen mit der Dating Plattform C-Date.de die User befragt, bzw. die Fragen ausgewertet.

Frauen sind offener fürs gleiche Geschlecht als Männer

Wer die People-Magazine verfolgt oder sie nur gelegentlich beim Friseur oder im Wartezimmer liest, stellt fest. Frauen leben eine neue Freizügigkeit aus und verlieben sich offen ins eigene Geschlecht.

Anything goes

So wie Angelina Jolie vor und nach ihrer Ehe mit Brad Pitt mit Frauen Verhältnisse hatte. Kristen Stewart (Twilight-Star) ist seit ihrer Trennung Robert Pattinson mit einer Frau liiert. Auch Amber Heard liebte vor ihrer Ehe mit Johnny Depp das gleiche Geschlecht. Zig Jahre vorher machte David Bowie seine Bisexualität bekannt und zu einem Kern seines künstlerischen Schaffens. Pikantes Detail, seine Ex-Frau soll ihm sogar mit Mick Jagger im Bett erwischt haben. Da hat David wohl den Rolling Stones Kussmund etwas zu wörtlich genommen.

Jede vierte Frau hat schon lesbische Erfahrungen gemacht

Bereits 1948 kam der Kinsey-Report zu der Aussage, dass gut 90 Prozent der Menschen “bis zu einem gewissen Grad bisexuell” sind. Allerdings haben damals nur wenige Menschen ihre Neigung ausgelebt. Die Sexualmoral war noch viel zu rigide.

Die aktuelle Umfrage von C-Date.de unter deutschen Usern belegt das. Als offen bisexuell bezeichnen nur 5 Prozent der Frauen und 3 Prozent der Männer auf dem Dating Portal. Allerdings, schon 10 Prozent der Userinnen hatten schon Sex mit dem gleichen Geschlecht. Ein Viertel der Frauen hat schon einmal eine Frau geküsst.

Männer sind zurückhaltender, bei ihnen sind es acht beziehungsweise zehn Prozent. Wenn Karten für Kopfkino gelöst werden, dann kann sich ein Drittel der Frauen lesbische Erfahrungen vorstellen. Nur zwölf Prozent der Männer träumen von schwulen Erlebnissen.

Wer hätte das gedacht: Männer sind homo oder hetero, aber bisexuell

Ist es tatsächlich so, dass Frauen eher eine “bisexuelle Ader” haben als Männer? Oder ist bi bei Frauen einfach salonfähiger?

“Es gibt prozentual tatsächlich viel mehr Frauen, die schon homosexuelle Erfahrungen gemacht haben”, sagt die Sexualforscherin Andrea Burri “Studien zeigen, dass Männer eher ein bidominales Muster zeigen als Frauen, also entweder homo- oder heterosexuell sind, aber selten etwas dazwischen.
Die sexuelle Orientierung scheint – und das wurde durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt – bei der Frau fluider und normalverteilter zu sein als beim Mann, bei dem sich hier eher ein bimodales Muster zeigt (also entweder homosexuell oder heterosexuell aber selten irgendwo dazwischen).

Nicht wenige Hamburger lesbische Frauen berichten davon, immer häufiger lernen sie Frauen kennen, die in einer Beziehung zu einem Mann stehen und die Seite wechseln wollen. Häufig kommen sie aus erstarrten Beziehungen oder sind einfach neugierig auf eine neue erotische Erfahrung.

“Ob in einer Beziehung emotional oder sexuell etwas fehlt, ist von Person zu Person verschieden und hängt kaum von der sexuellen Orientierung ab.” So Andrea Burri

Foto: Photo by Tanja Heffner on Unsplash CC0 License

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial