Fehler, die du beim ersten Date vermeiden solltest

Paar unterhält sich in einer BarDating in einer Bar - Symbolfoto Foto von cottonbro von Pexels

Besonders zum aktuellen Zeitpunkt ist Dating nicht ganz einfach. Ausgangssperren, geschlossene Lokale und andere Hindernisse, erschweren es, ein erfolgreiches Date zu haben. Zum Glück für alle Singles, die auf der Suche sind, gibt es Online Dating. Unterschiedliche Plattformen bieten seriöse Profile von Gleichgesinnten, und machen die Suche nach dem perfekten Partner, oder der perfekten Partnerin einfacher. Doch auch beim Online Dating ist das Ziel, dass die Partner sich irgendwann treffen. Wenn du also davon träumst, eine Partnerin von einer Dating Seite zu treffen, solltest du Stereotype vermeiden und vor allem den richtigen Ort für das Date auswählen, weshalb bestnotendating eine Liste von Autoritätsressourcen erstellt hat, die dir dabei helfen wird, deine Seelenverwandte zu finden. Um dieses Treffen möglichst erfolgversprechend zu gestalten, gibt es ein paar einfache, aber durchaus effektive Regeln zu beachten.

1. Ehrlichkeit.

Dieser erste Fehler, bzw. der erste Punkt, den es zu beachten gilt, bezieht sich vor allem auf dein Profil und dein Profilbild, auf der Dating Webseite. Nicht nur Frauen, sondern beinahe jeder potenzielle Partner legt Wert auf Ehrlichkeit. Wenn also dein Profilbild stark bearbeitet ist, und deutlich von deiner eigentlichen Erscheinung abweicht, kann das ein klares Knockout Kriterium für das erste Date bedeuten. Wenn dein Gegenüber dich kaum erkennt, spricht dies nicht für viel Ehrlichkeit deinerseits. Ebenso hält es sich mit den Angaben, die du auf deinem Profil machst. Lügen haben bekanntlich kurze Beine, und früher oder später wird die Herzdame die Wahrheit herausfinden.

2. Bedürfnisbefriedigung.

Die Bedürfnisse der potenziellen Partnerin zu ignorieren, und deine eigenen vor ihre zu stellen, kann sich als fataler Fehler herausstellen. Nicht nur, dass dieses Verhalten bei einem ersten Date extrem unpassend ist, es ist zudem auch sehr unhöflich, und Frauen bevorzugen bekanntlich den höflichen und zuvorkommenden Mann. Wenn sie sich also wünscht, beim ersten Date chinesisch zu essen, drücke ein Auge zu, auch wenn es nicht dein Lieblingsessen ist. Du kannst ihr ruhig sagen, dass du normalerweise nicht chinesisch isst, dies aber ihr zuliebe tust. Genauso verhält es sich mit der Auswahl des Treffpunktes, etwaiger Musik oder Film Auswahl etc. Gehe auf ihre Bedürfnisse ein, und hinterlasse einen guten Eindruck.

3. Romantik.

Das erste Date darf ruhig ein wenig romantisch sein. Selbstverständlich hat jeder und jede eine unterschiedliche Auffassung von Romantik. Das Glück beim Online Dating ist jedoch, dass du ihre Vorlieben bereits vorher in Chat-Gesprächen oder gar Telefonaten abtasten kannst. Verliere also nicht aus den Augen, dass dies euer erstes Date ist, und dies durchaus noch sehr romantisch sein darf. Und selbst wenn die Dame betont, dass sie nichts von Romantik hält, über ein paar sorgsam gewählte Blumen, oder ein kleines Geschenk, von dem du weißt, dass es ihr gefällt, freut sich letztendlich doch jede Frau.

4. Stereotype.

Selbstverständlich gibt es diverse Stereotype, die Frauen, welche online daten, anhaften. Warum hat sie es nötig, online zu daten? Gehört sie zur schwierigen Sorte? Hat sie anderweitige Probleme? Etc. Versuch dich, von diesen Stereotypen zu befreien, und vergiss nicht, es gibt diese auch über Männer. Eventuell lässt ihre Situation momentan einfach kein anderes Dating zu, oder sie versucht es auf verschiedenen Wegen. Wie auch immer, sprich diese Stereotype nicht an, und versuch ganz unbefangen in das Date zu gehen.

5. Location.

Wähle deine Location sorgsam, und zeige damit, dass du dir Gedanken gemacht hast. Ein simples Treffen bei dir zu Hause, bei dem du unvorbereitet bist, und eventuell nicht mal einen guten Drink im Haus hast, ist ein No-Go. Wenn zu Hause, dann gut vorbereitet, mit Essen und Drinks. Ansonsten bieten sich auch Aktivitäten im Freien an, ebenso wie ein Restaurantbesuch. Hier gilt vor allem, dass du dich auf sie einlässt, und dich vorab schlau machst, was ihr gefallen könnte.

Print Friendly, PDF & Email