Im Luisenweg geht es im KOW2 sehr frivol zu

BH Verschluß wird geöffnetPhoto by Womanizer Toys on Unsplash

Frivol & sehr ausgelassen:

Das Mr. Kowalski in der Rathausstraße hatte in den 1990er Jahren einen legendären Ruf als frivoler Treffpunkt über Hamburg hinaus. In diese Fußstapfen ist das mittlerweile ganz bestimmt nicht mehr neue KOW2 im Dezember 2001 geschlüpft und ist nicht nur Hamburg- sondern auch Deutschlandweit als frivole Bar mit einem ganz besonderen Touch bekannt. Hier treffen sich Paare, einzelne Frauen und Männer zum freizügigen Sehen – Zeigen und Genießen und wenn es passt auch zu Kontakten der vierten erotischen Art. Denn erlaubt ist vieles, wenn es von beiden Seiten gewünscht ist.

Das KOW2 kommt ohne Dresscode aus. Wobei nicht wenige Gäste berichten, dass die Besucher selbst durchaus Wert auf Styling, Stil und entsprechenden Auftritt legen. Was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Wer allerdings meint, dass Schlabberlook in Jogginghose & ausgelatschte Adiletten okay ist, der sollte sich über einen Nichteinlass nicht wundern.

Die frivole Bar im Luisenweg ist für ihre ebenso lockere, wie unaufgeregt gemütliche Atmosphäre bekannt und geschätzt. Es gelten die ebenso einfachen, wie freundlich logischen Regeln. Ein Nein ist immer ein Nein und vor allem nicht diskussionsfähig. Wer Kontakt aufnehmen möchte, der geht einfach zu einem Tisch und fragt, ob er sich dazu setzen darf. Aber, wie gesagt, man muss das nicht, sondern genießt einfach die Atmo und einen Drink.

KOW2 Bewertungen

Im führenden Portal joyclub.de gibt es 336 Bewertungen für das KOW2. 98,5% vergeben die Note sehr gut und gut auf einer 5er-Skala. Das ist ein sehr guter Wert. Die frivole Bar in Hamm erhält bei Google Maps 4,3 Sterne/74 Berichte, wobei überwiegend 5 Sterne vergeben werden. Die Preise werden als fair empfunden.

In diesem Sinn

Wer frivole Bars mag, der sollte unbedingt auch einmal das KOW2 besuchen und einen zwanglosen aufgeschlossenen Abend im Lusisenweg genießen. Das Team KOW2 achtet auf eine gute Mischung und ist wachsam. Das wissen gerade Solo-Damen zu schätzen. Einzelne Herren haben keine Einlassgarantie. Solodamen und Herren zahlen keinen Eintritt! natürlich ist die frivole Bar LGBTQ+-freundlich.

Die KOW2 Hamburg Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Samstag von 21:00 bis 03:00 Uhr
Speziell – im besten Sinn des Wortes – wird es am letzten Sonntag im Monat ab 19 Uhr bis 01:00 Uhr, dann ist “Pure BDSM-Playnight” das Motto des Abends.
Jeden 1. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr bis 01:00 Uhr “Ein buntes Durcheinander” für alle Gender lockt an dem ersten Mittwoch eines Monats von 18:00 bis 01:00 Uhr Gäste an.

KOW2
Luisenweg 119, 20537 Hamburg, Telefon: 040/210 407 07, kow2.de

Was man wissen und befolgen sollte: Tipps und Regel zum Besuch einer erotischen Bar oder eines Swingerclubs.
Andere erotische Bars und Clubs gibt es hier: Hamburger Swingerclubs.

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen möglich

Print Friendly, PDF & Email