Authentisch weibliche Kraft gewinnen – Women’s Circle in Hamburg

Photo by Erik Brolin on Unsplash

Die Weiblichkeit voll und ganz erleben. Kraft aus einer uralten Menschheitstradition gewinnen. Women’s Circle ein einfacher Weg zu mehr Female Empowerment.

Schon seit ein paar Jahren sind Women’s Circle gerade unter selbstbewussten Hamburger Frauen, die mitten im Leben stehen, nicht nur Gesprächsgegenstand. Auch die Zahl der Teilnehmerinnen die Female Powerment suchen ist angestiegen. Women’s Circle, das sind aber keine Schnattertreffs mit Latte macchiato, Yogi Tee und Aperol Spritz in einem Szene Café. Sondern es geht um urbane Selbsterfahrung für Frauen.

Ein Women’s Circle ist sozusagen die Fusion von Esoterik mit Modern Love und Sex of the City für Hamburgerinnen: Von der Master-Studentin über die berufstätige Mutter, Architektin, einer coole Rechtsanwältin, Krankenschwester, Real Estate Agentin oder bis zur Direktorin einer internationalen Mediaagentur.

Zu weiblicher Kraft gelangen

Diese Frauen suchen alle Gemeinschaft, Wohlbefinden, Wärme und durchaus ekstatisches Erlebnisse, allerdings ohne Drogen und strikt männerfrei. Denn die Teilnehmerinnen wollen sich öffnen und sich für ihr reales Leben, das bei weitem nicht immer bonbonrosa ist, stärken. Das passiert in einem geschützten Raum und Männer haben das berühmte Hausverbot.

Das sinnliche Sein ist der Schlüssel für Annahme und Dankbarkeit. Eine Reise, die nicht immer leicht ist, dennoch so viel Wachstum und Potential mit sich bringt! Nicht wenige Frauen sagen ihren Partnern nur, dass sie einen Yoga-Tag mit anderen Frauen verbringen.

Sich mit Urkräften verbinden und erblühen

Wer sich zu einem Woman’s Circle begibt, den erwartet eine emotionale Reise in einem geschützten Raum, der nur den Frauen gehört. Schritt für Schritt stoßen die Teilnehmerinnen gemeinsam mit Partnerübungen, Meditationen und Fantasiereisen nach innen vor und öffnen sich gemeinsam. So gelingt es sich mit Urkräften zu verbinden und zur Selbst-Reflexion ganz ohne Beurteilung und Wertung zu kommen. Frausein im Einklang und nicht nach fremden Werten und Normen.

Allerdings als Komfortzone sollte Frau sich das nicht vorstellen. Denn es werden Mauern eingerissen, Panzer gebrochen und verschleiernde Vorhänge aufgezogen. Aus Schatten und Dämmerung wird helles Sonnenlicht. Die Rituale helfen den Teilnehmerinnen beim Auflösen von Druck, Sorgen, Verzagtheit und Ängsten. Durch die Gruppenrituale fühlen die Frauen, so wie sind, angenommen. Eine Frau muss keine Rolle mehr spielen oder Klischee erfüllen.

Bei solchen Übungen und Ritualen fließen durchaus auch Tränen und die emotionale Eskalation kann sehr hoch sein. Der Kreis der Frauen fängt jede Frau auf. Es ist wie beim Wetter, die Wolken werden durchbrochen und die Sonne bricht sich Bahn. Alles löst sich in einem warmen Licht auf. Dann ist ein freudiges Lachen der Lohn. All das in einem engen gemeinsamen Kontakt, der stärkt und verbindet, der multipliziert statt nur addiert.

Female Empowerment

Im Women’s Circle werden Erfahrungen und Weisheiten geteilt. Beruhigende Rituale begleiten und strukturieren die Gespräche und Übungen. Auch Gesang und Musik sind dabei, sie lockern auf, stimmen ein und helfen beim sich öffnen. Keine Teilnehmerin bleibt im Kreis allein. Sie wird aufgenommen und von der Gemeinschaft, dem Kreis, mitgetragen. So empowern sich die Teilnehmerinnen selbst, lernen zu ihrer eigenen Weiblichkeit zu stehen und als Kraftquelle zu nutzen. Sie leben mit dem Körper und nicht gegen ihn.

Die Geschichte der Women’s Circle

Sicherlich reicht die Tradition dieser weiblichen Rituale bis weit in die Steinzeit zurück. Dieser in allen Kulturen und Zivilisationen der Welt verbreitete Ritus hat auch stets die Menstruationszeit einbezogen. Die menschliche Kultur basiert auf engen Zusammenhalt und emotionale Nähe. Das gibt Kraft und Stärke. In Europa hat die von Männern beherrschte Kirche aus Macht- und Kontrollgründen diese weiblichen Rituale über Jahrhunderte bekämpft und unterdrückt. Der Vorwurf war immer der der Ketzerei, Magie und Hexerei. Nicht wenige Frauen haben das mit ihrem Leben bezahlt.

Women’s Circle in Hamburg für Female Empowerment und das ganze Erleben der Weiblichkeit

Print Friendly, PDF & Email