Neuer Flagship Store von Optiker Bode am Jungfernsteig

Optikergeschäft von Optiker Bode im Kaufmannshaus HamburgDer neue Flagship Store von Optiker Bode im Kaufmannshaus Haumburg(c) Optiker Bode / Bevis Nickel

Im Hamburger Kaufmannshaus setzt das Hamburger Familienunternehmen Optiker Bode mit seinem Flagship Store ein starkes Statement und setzt auf Technik mit ganz viel Service.

Vor kurzem hat Optiker Bode am Hamburger Jungfernstieg seinen hochmodernen durchgestylten Flagship Store eröffnet. Die neue Filiale war ein Herzenskind von den Inhabern Sybille und Carsten Bode. Auf zwei Ebenen und rund 250 Quadratmetern Ladenfläche präsentiert der Hamburger Optiker mehr als 2.000 Brillen- sowie Sonnenbrillen und verspricht ein eindrucksvolles Shoppingerlebnis: Besonders persönlich, serviceorientiert und außergewöhnlich mit modernster Digitaltechnik.

Mit Liebe zum Detail und sehr viel Fingerspitzengefühl haben die beiden Bodes modernste Augenoptik und Hörgeräteakustik in das 113 Jahre alte, denkmalgeschütztes Kaufmannshaus am Jungfernstieg 44 integriert. Die gelungene Mischung aus modernem Ladendesign, historischen Stilelementen, digitalen Services und innovativer Technik macht die Filiale zu etwas ganz Besonderem. 

Persönliche Beratung und digitaler Service

„Ob allein oder in Begleitung von Freunden oder Familie: Mit der neuen Filiale am Jungfernstieg haben wir ein inspirierendes Ambiente geschaffen, das zum Verweilen einlädt. Hier macht es Spaß, sich in Ruhe und mit Freude für eine Brille zu entscheiden“,

sagt Sybille Bode.

Dafür wurde die Filiale kräftig mit modernste digitaler Technik aufgerüstet. So macht zum Beispiel der „Magic Mirror“ die virtuelle Anprobe von über 5.000 Ray-Ban- und Oakley-Modellen möglich. Er kann auch zur Personalisierung – für individuelle Bügelfarben oder zu Gravur der Initialen – genutzt werden.

Das „Zeiss Visufit 1000“ sorgt für eine hochpräzise Gläserzentrierung. Letztendlich für eine noch bessere Augenkorrektur und -anpassung. Und: Das Deutsche Institut für Serviceleistungen kürte Optiker Bode jüngst zum Testsieger. Im April 2021 erhielt Optiker Bode als einziges Unternehmen die Gesamtnote „sehr gut“ für die beste Beratungsleistung. 

Alles in allem werden mehr als 50 Kollektionen präsentiert. Das Sortiment bildet die gesamte Bandbreite von Premium-Fassungen über Luxusmarken bis hin zu den neuesten Trends der internationalen Designer ab. Marken wie: Andy Wolf, Cartier, Celine, Chanel, Balenciaga, Dior, Giorgio Armani, Gucci, Maui Jim, Oakley, Oliver Peoples, Persol, RayBan Saint Laurent, Tiffany sowie luxuriöse Goldbrillen. Hinzu kommen nachhaltige Marken wie Dick Moby, Monkeyglasses und Sea2See, die aus recycelten Materialien – wie zum Beispiel Meeres-Kunststoff – hergestellt werden. Die Jungfernstieg-Filiale bietet zudem die größte Auswahl an Ray-Ban-Modellen in ganz Norddeutschland.

Über Optiker Bode

Die Optiker Bode GmbH zählt zu den sieben größten Augenoptik-Unternehmen mit 77 Filialen und rund 500 Mitarbeitern in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen. Mittlerweile wird das Unternehmen bereits von der dritten Generation geführt.

Optiker Bode Flagshig Store
Jungfernsteig 44, 20354 Hamburg
Öffnungszeiten: Montag – Samstag: 10:00 – 20:00 Uhr