Therapie Dreiklang in der City: Die neue Oberberg Tagesklinik Hamburg

Oberbergklinik von außenDie Oberberg-Tagesklinik Hamburg (c) www.oberbergkliniken.de

Anfang August hat die Oberberg Gruppe eine Tagesklinik als zweiten Standort in Hamburg eröffnet. Unter der Leitung von Priv.-Doz. Dr. med. Cüneyt Demiralay bietet die neue Oberberg Tagesklinik Hamburg 28 teilstationäre Behandlungsplätze in exklusiver Innenstadtlage unweit von der Europa Passage. Damit baut die Berliner Gruppe, ein Verbund privater Tages- und Fachkliniken in den Bereichen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, sein Angebot in der Hansestadt aus.

Die Oberberg Kliniken unterstützen Menschen aller Altersgruppen in psychischen Krisensituationen., denn der Bedarf an Behandlungen psychischer Erkrankungen wächst stetig.

„Der Ausbau und die Integration tagesklinischer Angebote sind ein wesentlicher Bestandteil der Strategie der Oberberg Gruppe. Sie komplettieren die Behandlungskette im Sinne eines modernen, durchgängigen und an den Bedürfnissen der Patienten ausgerichteten Therapieangebotes ohne Abbrüche. In einer Zeit, in der Gewissheiten und bekannte Strukturen zeitweise schwinden, ist eine verlässliche Hilfe zur Krisenbewältigung notwendiger denn je.“

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Matthias J. Müller, CEO und medizinischer Geschäftsführer der Oberberg Gruppe

Mensch, Wissenschaft und Atmosphäre

Die neue Oberberg Tagesklinik Hamburg verfolgt einen Therapie-Dreiklang für eine ganzheitliche Behandlung: Mensch, Wissenschaft und Atmosphäre. Der Mensch, seine Lebenssituation inklusive des sozialen Umfeldes und Krankheitsgeschichte stehen im Zentrum allen Handelns.

Für die Therapie wird das gesamte wissenschaftliche Netzwerk der Oberberg Gruppe genutzt und eine Atmosphäre geschaffen, die den Genesungsprozess maximal unterstützt. Das Behandlungskonzept umfasst eine große Bandbreite an psychiatrischen, psychosomatischen und psychotherapeutischen Leistungen für nahezu das gesamte Spektrum psychischer und psychosomatischer Erkrankungen.
Von akuten Kriseninterventionen bis hin zu Langzeittherapien bietet die Oberberg Tagesklinik Hamburg eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten. Dabei müssen Patienten nicht auf ihr soziales Umfeld verzichten.

Der Arzt Cüneyt Demiralay
Priv.-Doz. Dr. med. Cüneyt Demiralay, Chefarzt der Oberberg Tagesklinik Hamburg
(c) Oberberg Kliniken / Flemming Holm

„Psychische Krisen und Erkrankungen können jeden Menschen treffen. Dabei hat jeder seine eigenen Lebensumstände und benötigt individuelle Unterstützung. Unsere neue psychiatrisch- psychotherapeutische Tagesklinik ermöglicht eine intensive Therapie auf Basis von wissenschaftlich fundierten und klinisch wirksamen Verfahren inmitten der gewohnten Umgebung.“

Priv.-Doz. Dr. med. Cüneyt Demiralay, Chefarzt der Oberberg Tagesklinik Hamburg

Die Klinik

Zum Start der Tagesklinik am 1. August 2020 stehen 28 teilstationäre Behandlungsplätze zur Verfügung. Die zentrale Citylage
in der Hermannstraße hilft belebte Urbanität und therapeutische Entschleunigung zu verbinden. Eine offene Küche mit großem Esstisch lädt darüber hinaus zum Miteinander ein, während Ruheräume für Entspannung und Regeneration sorgen.

Esstisch und Küche in der Oberbergklinik Hamburg
Der Essbereich der Oberberg Tagesklinik Hamburg (c) www.oberbergkliniken.de

Die neue Tagesklinik ist der zweite Standort der Oberberg Gruppe in Hamburg. Im Frühjahr 2020 eröffnete bereits die Fachklinik in der Marzipanfabrik in Bahrenfeld. Hier werden Kinder und Jugendliche unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. med. Michael Schulte-Markwort behandelt.


Über die Oberberg Gruppe

Die Oberberg Gruppe mit Hauptsitz in Berlin ist eine vor mehr als 30 Jahren gegründete Klinikgruppe mit deutschlandweiten Kliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Behandelt werden Erwachsene, Jugendliche und Kinder in individuellen, intensiven und innovativen Therapiesettings. Darüber hinaus existiert ein deutschlandweites Netzwerk aus Oberberg City Centern, korrespondierenden Therapeuten und Selbsthilfegruppen. Die Oberberg Fachkliniken unterstützen Menschen jeden Alters in psychischen Krisensituationen.

Print Friendly, PDF & Email