NIVEA Haus Hamburg: Spendenaktion für den DLRG

NIVEA Haus und Nobbi Foto: NIVEA
Aktionswochen im NIVEA Haus am Jungfernstieg. Rund drei Wochen lang eine Spendenaktion zugusten der Lebensretter vom DLRG

Das NIVEA Haus in Hamburg am Jungfernstieg startet eine Spendenaktion für den DLRG, die bis zum Monatag zum 09. September 2013 dauert. Fast drei Wochen lang werden Erlöse aus dem Verkauf von attraktiven NIVEA/DLRG-Artikeln zugunsten der weltweit größten freiwilligen Wasserrettungsorganisation und langjährigen Kooperationspartner von NIVEA gespendet. Zusätzlich richtet das NIVEA Haus am Samstag, 24. August einen Aktionstag speziell für Familien aus. Die großen und kleinen Besucher erwarten jede Menge Mitmachaktionen und Informationen über die aktuellen Projekte von NIVEA und der DLRG.

Wasserrettung ist wichtig

Schwimmen lernen ist der erste und beste Schutz vor Badeunfällen. Aber, die Zahl der Nichtschwimmer wächst wieder in Deutschland. Ohne die freiwilligen Retter vom DLRG wären viele Strände, Seen und Badestellen unbewacht und im entscheidenden Moment könnte nicht geholfen werden. Leider ist auch oft Leichtsinn gepaart mit Alkohol- oder Drogeneinfluss der Auslöser von vermeidbaren Badeunfällen mit tödlichem Ausgang. Schwimmen lernen und die Sicherheit am Wasser zu steigern, das ist das Ziel des DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) mit seinen tausenden Rettungsschwimmern. Angst vor dem Wasser muss keiner haben, wenn er schwimmen kann und die einfachen Baderegeln einhält. Schwimmen ist die gesündeste Art der Bewegung und kann bis weit ins hohe Alter aktiv betrieben werden.

Stöbern und kaufen für den guten Zweck

Die Besucher des NIVEA Haus in Hamburg können sich vom 19. August bis 9. September über eine besondere Aktion freuen. Denn dann steht dort alles ganz im Zeichen der DLRG. Seit über 50 Jahren! verfolgen NIVEA und die DLRG das gemeinsame Ziel, Kinder über die Sicherheit im und am Wasser sowie über den richtigen Umgang mit Sonnenschutz aufzuklären. Mit der aktuellen Spendenaktion möchte NIVEA der ehrenamtlichen Hilfsorganisation eine finanzielle Unterstützung bieten, die für die Aufklärungsarbeit dringend notwendig ist.
Der Erlös von attraktiven NIVEA/DLRG Geschenksets wird zu 50 Prozent direkt an die DLRG gespendet. Zusätzlich wird es eine Limited Edition der beliebten NIVEA Fotodose mit dem Abbild vom gemeinsamen Maskottchen Nobbi geben, die zugunsten der DLRG verkauft wird. Artikel wie z. B. ein Memory-Spiel oder Pixi-Bücher werden zum Sonderpreis verkauft und der Erlös zu 100 Prozent an die DLRG gespendet.

Familienspaß und Lebensretter hautnah

Zum großen Aktionstag am 24. August steht ein besonderer Besuch im NIVEA Haus an: Das Kooperationsmaskottchen Nobbi und ein Rettungsschwimmer-Team der DLRG heißen die Besucher willkommen! Der Aktionstag richtet sich insbesondere an Familien mit Kindern und bietet Spaß und Aufklärung für Groß und Klein. Die DLRG-Rettungsschwimmer berichten hautnah von ihren Einsätzen für die DLRG. Sie stehen außerdem Rede und Antwort zu allen Fragen über die gemeinsamen Projekte:

Mehr Informationen zu den NIVEA-DLRG-Aktionen finden Sie unter www.Nivea.de/DLRG.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial