Hamburg – Saunavergnügen an kalten Tagen

Bis zu -17 Grad zeigte das Thermometer der Stadt Hamburg in den letzten Tagen. Wer konnte mummelte sich zu Hause ein und setzte keinen Fuß vor die Tür, selbst wenn der strahlend blaue Himmel dazu einlud. Es war einfach zu kalt. Doch auch bei diesem Wetter kann das Leben genossen werden! Die Finnen haben es uns vorgemacht.

Wer keine Sauna im Keller hat, wir sagen Ihnen, wo Sie sich bei tropischen Temperaturen verwöhnen lassen können und noch ganz nebenbei was für Geist und Körper machen können!

 

Saunen in Hamburg:

www.ganz-hamburg.de/category/freizeit-und-fitness/schwimmbad-sauna-spa

Die Saunaregeln

  • Gehen Sie nicht hungrig oder mit vollem Magen in die Sauna.
  • Zuerst erfolgt die Reinigung unter der Dusche.
  • Ein warmes Fußbad vor der Sauna fördert ebenfalls das Schwitzen.
    In der Sauna Handtuch unterlegen und auf der mittleren und oberen Bank schwitzen. Aber nicht länger als 15 Minuten.
  • Liegend spüren Sie die Wärme angenehm gleichmäßig. Die letzten zwei Minuten sollten Sie jedoch sitzen.
  • Gehen Sie nach dem Saunieren an die frische Luft.
    Der Kneippschlauch oder die Schwallbrause sind die schonendste Art der Abkühlung.
  • Vor Benutzung des Kaltwassertauchbeckens Schweiß abspülen. Bei Bluthochdruck Tauchbecken meiden!
  • Im Anschluss an die Abkühlung bewirkt ein Fußbad ein wohliges Wärmegefühl.
  • Wiederholte Kaltwasseranwendungen trainieren Blutgefäße und stärken das Immunsystem.
  • Eine anschließende Ruhepause ist angenehm und fördert zusätzlich die Erholung.
  • Zwischen den Saunagängen können Sie das Solarium nutzen (Besonnungszeit verkürzen) oder eine Massage genießen.
  • Zwischen zwei Saunagängen sollten ca. 20 Minuten Erholung liegen. Mehr als drei Saunagänge erhöhen die gesundheitliche Wirkung des Saunierens nicht.
  • Trinken Sie nach dem Saunabad viel, z. B. Saftschorlen, Kräutertees oder ein Glas quellfrisches Hamburger Trinkwasser

Empfehlung:

Wer sich überlegt hat eine eigene Sauna im Keller oder Garten zu installieren findet bei Klafs GmbH, dem Fachmann für Saunen mit Sicherheit das Richtige. Die fachkundigen Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat bereit!

Klafs Ausstellung Hamburg
Heidenkampsweg 100
20097 Hamburg
Deutschland

T +49 (0)40 61 77 74
F +49 (0)40 61 30 05
E-Mail info@klafs.de

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 9 – 18 Uhr
Sa: 10 – 14 Uhr

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial