Nacktschwimmen und textilfrei baden in Hamburger Schwimmhallen

Frau schwimmt nackt im PoolTextrilfrei Schwimmen in Hamburg Foto von Dương Nhân von Pexels

Manche mögen es textilfrei – Nacktschwimmen und Nackbaden hat seinen ganz besonderen befreienden Reiz.

von Isabelle van Horn
Wer es einmal gemacht hat, weiß es: Nacktschwimmen – ohne Textilien baden – hat seinen ganz besonderen Reiz und ist eine Lebenseinstellung. Beim textilfreien Schwimmen spürt man einfach die Bewegungen des Wassers ganz anders auf dem Körper und das ist sehr angenehm. Das ist etwas was nicht nur eingefleischte Naturisten mögen. Wobei körperliche Details sind bei nackt Badenden aufgrund der kleinen Wellen und der Lichtbrechung kaum zu erkennen.

Wobei, heute in Zeiten der neuen Schamhaftigkeit, des feministisch angehauchten links-grünen Spießertums und des islamistischen Burkini-Wahnsinns hat Nacktschwimmen schon etwas fast subversives.

Wer in Hamburg in der Halle FKK-Schwimmen möchte, für den habe ich zum Anfang gleich eine Enttäuschung. Ein echtes FKK-Hallenbad zum Nacktschwimmen oder Nacktbaden gibt es leider noch nicht in Hamburg.

Textilfrei in den Bäderland Schwimmbädern schwimmen in Hamburg schwimmen

FKK-Baden ist in den Bäderland ist nur in Verbindung mit einem Besuch der Bäderland-Saunen zu definierten Zeit möglich. Im Parkbad Hamburg Volksdorf (kleine Halle) nach dem öffentlichen Badebetrieb zur Mitternachtssauna.

Einmal im Monat textilfrei schwimmen in der HolstenTherme in Kaltenkirchen

Im Norden Hamburgs ist in der beliebten HolstenTherme einmal im Monat immer am ersten Freitag des Monats Sauna ohne Ende angesagt. Zusätzlich zu den Saunen bietet das ErlebnisBad textilfreies FFK-Schwimmen an.

Im ErlebnisBad nackt baden, die Rutsche runter zu runterzurutschen oder textilfrei seine Runden im Sportbecken zu schwimmen. Die Sauna ohne Ende ist sehr beliebt und immer gut besucht.

Sauna ohne Ende in der HolstenTherme
Wann: Jeden ersten Freitagabend im Monat von 21:30 – 01:30 Uhr
Wo: HolstenTherme, Norderstraße 8, 24568 Kaltenkirchen

FKK-Schwimmen in Barsbüttel in den Wintermonaten

In den Wintermonaten gibt es in der Schwimmhalle Barsbüttel immer am Samstag vom 03.01.15 bis 28.03.2015 von 17.00 – 19.30 Uhr die Möglichkeit des FKK-Schwimmens an. 

Textilfrei Schwimmen in Barsbüttel bei Hamburg
Wann: in den Wintermonaten, jeden Samstag von 17:00 – 19:30 Uhr
Wo: Schwimmhalle Barsbüttel – Soltausredder 21 – 22885 Barsbüttel bei Hamburg Tel.: 040 / 670 89 847

Bye, bye FKK sagt das Meridian Spa & Fitness

In 2019 war es eines der „Aufreger“ in den Pools von Meridian Spa & Wellness ist das Nacktbaden seit dem ersten Februar 2019 nicht mehr möglich. Wobei, das gilt nicht für den Sauna- und Wellnessbereich.

Hier geht es zu den Draußen-Nackt-Schwimm- und FKK-Schwimm-Möglichkeiten in Hamburg und bei Hamburg.

Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten