Baseball-Bundesliga: Hamburg Stealers freuen sich auf die Paderborn Untouchables

Logo der Hamburg StealersBaseball - Hamburg Stealers Logo

Am Samstag ist ein Split das Ziel, die Untouchables sollen anfassbar gemacht werden.

Mindestens einen Punkt gegen den Tabellendritten Paderborn Untouchables gewinnen, steht im Pflichtenheft der Hamburg Stealers. Die kommenden beiden Heimspiele am Samstag haben schon Endspielcharakter für die Hamburger, denn nur wenn mindestens ein Punkt geholt wird, kommen die Stealers ihrem Saisonziel, sich für die Play offs zu qualifizieren näher.

„Wenn wir in der Nordgruppe oben mitmischen wollen, müssen wir mindestens ein Spiel gegen Paderborn gewinnen. Ich bin aber sicher, dass wir in der Lage sind, auch beide Matches zu gewinnen, wenn wir auf dem Platz zeigen, was wir können.“

Headcoach David Wohlgemuth

Seinen Optimismus schöpft Wohlgemuth aus den letzten Auswärtsspielen beim Deutschen Meister und Tabellenersten Bonn Capitals. Es konnte nicht nur ein Spiel gewonnen werden, auch das Team zeigte sich in einer sehr guten Verfassung und kämpfte fast immer auf Augenhöhe den Favoriten.

Auf jeden Fall haben haben die Stealers bei den Hinspielen in Ostwestfalen gezeigt, dass die Paderborn Untouchables auf jeden Fall berührbar sind und einen Punktesplit erreicht.

Ausblick auf das Team

Wohlgemuth kann mehr oder weniger aus dem vollen schöpfen. In Hamburg wird der neu hinzugekommene Starting Pitcher Kevin Riello, der in Bonn eine starke Vorstellung geboten hat, zur Verfügung stehen.

Wie üblich wird Darren Lauer im zweiten Match als Starting Pitcher antreten. Ansonsten sieht die Kaderlage gut aus. Lediglich die drei 17 Jahre alten Stealers-Talente Marc Harder, Tönnies Pape und Rickert Koch stehen nicht zur Verfügung. Der sehr erfreuliche Grund, das Trio wurde erstmals für einen dreitägigen Trainingslehrgang der deutschen U-18-Nationalmannschaft (16. bis 18. Mai), der in Regensburg stattfindet, eingeladen und hält die Hamburger Flagge hoch.

Der 17-jährige Simon Bäumer gehört auch zum deutschen U-18-Nationalteam. Wohlgemuth hat seinen Leistungsträger aber beim Bundestrainer Christopher Howard loseisen können, obwohl er dort als eindeutiger Leistungsträger gilt. Aber, Punkte zu sichern hat Priorität.

Hamburg Stealers – Paderborn Untouchables

Wann: Sonnabend, 18. Mai 2019, 12:00 und 15;30 Uhr
Wo:
Baseballpark am Langenhorst in Hamburg Niendorf

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial