Samstag steigt der Kick um die Kiezkrone mit dem FC St. Pauli

DAS TURNIER des FC St. Pauli mit congstarDie Docs von den „Placebo Kickers Hamburg e.V.“ setzten sich durch und kämpen um die Kiezkrone Foto: congstar

DAS TURNIER – die Hamburger Placebo Kickers kämpfen um die Kiezkrone auf dem Spielbudenplatz an. Wer gewinnt DAS TURNIER am 21. Mai von Congstar und spielt gegen den FC St. Pauli?

Welche Freizeitfußballmannschaft möchte nicht auch mal gern gegen die Profis von St. Pauli spielen? Die Hamburger Placebo Kickers stehen vor einem absoluten Höhepunkt ihrer Teamgeschichte. Denn am Samstag, den 21. Mai 2016 vertritt das Team, das sich aus Hamburger Docs zusammen setzt, die Region Hamburg beim großen Finale der Aktion DAS TURNIER des FC St. Pauli und seines Hauptsponsors congstar beim Kampf um die Kiezkrone.

Als Kulisse für die originelle Turnieridee wurde der Spielbudenplatz auf St. Pauli gewählt. Hier treten die Sieger der Qualifikationsturniere in Hamburg, Bochum, Karlsruhe, Berlin und Nürnberg gegeneinander an um den Champion zu ermitteln. Insgesamt hatten 70 Amateurmannschaften im April und Mai um den Finaleinzug gespielt. Bei dem Qualifikationsturnier am Hafenmuseum in Hamburg setzten sich die Placebo Kickers furios gegen eine starke Konkurrenz durch. Das Team besteht hauptsächlich aus Ärzten, die regelmäßig für gute Zwecke spielen.

Klar das die Hamburger Docs jetzt das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro abräumen wollen. Danach wartet der ultimative Höhepunkt des Finaltages, der Turniersieger tritt gegen die Profis vom FC St. Pauli zum Kick um die Kiezkrone an.

Das Turnier Finale

Das Turnier Finale, auf dem Spielbudenplatz geht es um die Kiezkrone

Ungewöhnliche Regeln und buntes Rahmenprogramm

Die Finalmatches beginnen um 11.00 Uhr. Die Spieldauer beträgt jeweils 10 Minuten. Die besten vier Teams spielen anschließend ein Halbfinale, die beiden Sieger treten dann im Finale an. Der Turnier-Champion erhält ein Preisgeld von 10.000 Euro und kickt anschließend gegen 16:30 Uhr im ultimativen Match gegen die Profis des FC. St. Pauli um die Kiez-Krone.

Auch die Spieler vom FC St. Pauli freuen sich auf das Finale: „Das Event holt den Fußball raus aus dem Stadion und bringt ihn zurück auf den Kiez. Das ist auch für unsere Profis etwas Besonderes“, so St. Pauli-Cheftrainer Ewald Lienen.

Doch „nur“ Fussi gucken ist nicht, ein buntes Rahmenprogramm rund um das Spielfeld sorgt für zusätzliche Unterhaltung. So können die Fußball-Fans ihr Talent beim Dosenschießen zeigen oder ihre Zielgenauigkeit an der Torwand unter Beweis stellen. Foodtrucks und lokale Catering-Partner versorgen Spieler wie Zuschauer mit Speisen und Getränken.

Unter www.dasturnier.com gibt es alle Informationen rund um das Turnier und einen Rückblick auf alle Qualifikationsturniere.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial