Sonne satt zum Saisonstart der INDOO Eisarena

Foto: INDOO Eisarena

Das Eisvergnügen in Planten un Blomen ist gestartet

Hamburg, 02. November 2014 
Wer am Samstag, den  1. November aus dem Fenster schaute, der sah Sommer, Sonne, Sonnenschein – nur das Laub fiel von den Bäumen. Auch wenn es ausnamensweise kein Bibber und Brrh-Wetter war, für die INDOO Eisarena am Holstenwall stand heuer der Saisonstart an: Der Hamburger-Schlittschuh-Eiswinter begann. Klar das die INDOO Eisarena extra für den Eislaufsaisonauftakt eine buntes Rahmenprogramm zusammengestellt hat. Bis zum 15. März 2015 werden dann wieder große und kleine Eisprinzessinnen, hippe Freestyler oder professionelle Eishockeyspieler die Traditions-Eisbahn in den Hamburger Wallanlagen unsicher machen. 

Die Eintrittspreise der INDOO Eisarena für die Saison 2014/2015 
  • Kinder bis 16 Jahre:            3,90 €
  • Erwachsene:                          5,50 €
  • Ermäßigt                                 3,90 €
    – Schüler, Studenten, Rentner, Erwerbslose, Auszubildende
  • Familienkarte:                     14,00 €
    – 2 Erwachsene, 2 Kinder, wochentags, außerhalb der Ferien
  • Schlittschuhverleih:             5,00 €
  • Schlittschuhe schleifen:      ab 8,90 €

Immer für jeweils 2,5 Stunden, Gruppenermäßigung auf Anfrage.

Die Öffnungszeiten der INDOO EISARENA 2014/2015
Die Eisarena ist täglich 10:00 Uhr bis– 22:00 Uhr geöffnet
(bei Voranmeldung für Schulklassen ab 08:00 Uhr)
Mittwochs findet der allgemeine Eislaufbetrieb nur bis 18:00 Uhr statt, da an diesem Tag die Eislaufvereine trainieren.

Über die INDOO EISARENA:
Die INDOO EISARENA ist Deutschlands größte Open Air-Eisanlage. Auf der Eisfläche von rund 4.300 Quadratmetern würden drei Eishockeyfelder Platz finden. Unser Tipp: Aus Sicherheitsgründen gibt es eine Handschuhpflicht, also Handschuhe nicht vergessen! Ganz klar: Für Pausen gibt es eine warme Zone zum Aufwärmen mit Snacks, warmen & kalten Getränken. Jeden Freitag und Samstag legt ein Deejay ab 19.00 Uhr auf. Am Donnerstag von 16:00 – 17:00 Uhr ist Eislauftraining für Jedermann mit Heinz Germershausen (Vize Europameister). Danach startet das After-Work-Skating, das erste Getränke gibt es für einen Euro. Für Betriebsfeste und andere Gelegenheiten kann auch Eisstockschiessen gebucht werden.

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 040/742 03 990 oder über die Homepage möglich.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Eisbahn über die U2 bis Haltestelle „Messehallen“ zu erreichen oder über die U3 bis Haltestelle „St. Pauli“, ebenso mit der Buslinie 112 bis Haltestelle „Handwerkskammer“.

INDOO Eisarena
Holstenwall 30 in den Wallanlagen von Planten un Blomen
20355 Hamburg Neustadt
Telefon: 040/742 03 990
kundenservice@eisarena-hamburg.de
Mehr Infos unter  www.eisarena-hamburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial