Wie groß ist die eSports-Community in Hamburg?

Ein E-Sports Spieler bei einem TurniereSports Foto: pexels.com / J M Fotography Glaskow

eSports boomt, auch in Hamburg?

Hamburg ist nicht unbedingt das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man an die deutsche Spieleindustrie denkt. Und doch. Vielleicht sollte es das. Die norddeutsche Stadt beherbergt über 200 Spieleunternehmen und ist ein Nährboden für Kreativität und Wachstum in der Branche.

Auch die Casino- und Glücksspielindustrie ist eine sehr wettbewerbsfähige und lukrative Branche, die jährlich Milliarden von Dollar generiert. Casinos, ob online oder an traditionellen Standorten werden eingerichtet, um Spielern und Enthusiasten eine Plattform zu bieten, auf der sie an verschiedenen Formen von Spielen und Glücksspielen teilnehmen können.  In dieser Community dreht sich alles darum Spaß zu haben und gleichzeitig etwas Angenehmes zu tun. Dies ist der richtige Ort, wenn Sie Ihrem Online-Gaming-Erlebnis etwas mehr verleihen möchten und hier können Sie die 10 besten Online Casinos besuchen, wenn Sie lieber zu Hause bleiben möchten, anstatt zu den Weltmeisterschaften zu fahren.

ESL One Hamburg Clash of Clans Weltmeisterschaften

ESL One Hamburg hat ein weiteres Turnier ins Programm aufgenommen und kündigt an, dass die Clash of Clans Weltmeisterschaft zu Beginn des Wochenendes stattfinden wird. Die Veranstaltung findet in der Barclaycard Arena statt und beginnt am 25. Oktober. Im Februar wurde bekannt gegeben, dass ESL Gastgeber der Clash of Clans Weltmeisterschaft sein wird, beginnend mit monatlichen Online-Qualifikationsspielen im März. Das Finale des Turniers wird gespielt, bevor die Dota 2-Aktion beginnt. Ulrich Schulze, Senior Vice President of Product bei ESL, diskutierte die Entscheidung, Clash of Clans in die Veranstaltung aufzunehmen:

„Wir bei ESL stellen uns vor, dass die Leidenschaft für Gaming alle zusammen begrenzt, unabhängig von Plattform, Spiel und Gerät. Mobile E-Sports sind bei weitem nicht nur ein Trend, sondern prägen die Branche bereits spürbar. Handyspiele sind bereits zu einem unverzichtbaren Bestandteil von esports geworden und wir sind stolz darauf, dieses neue Segment auf allen Ebenen zu unterstützen“.

Bei der Weltmeisterschaft treten sechs qualifizierte Teams und zwei Wildcard-Kader um einen Gesamtpreis Pool von 1 Million Dollar (791.050 £) an. Die Wildcard-Teilnehmer werden von der Clash of Clans-Community ausgewählt. Eino Joas, Clash of Clans Game Lead bei Supercell, berichtete ebenfalls über das Ereignis:

„Clash of Clans Spieler verfeinern seit mehr als sieben Jahren ihre Fähigkeiten und jetzt haben sie die Chance, auf einer globalen Bühne um den Titel Best Clash of Clans Clan in der Welt zu kämpfen. Wir sind bestrebt, Spiele zu entwickeln, die unsere Spieler seit Jahren genießen, und wir sind eine Partnerschaft mit ESL eingegangen, das eine unglaubliche Erfolgsgeschichte bei der Produktion von Sportturnieren vorweisen kann, um ein völlig neues Wettkampf Erlebnis für unsere Community zu schaffen, damit sie neue Möglichkeiten hat, zu spielen, zu beobachten und am Spaß von Clash of Clans teilzunehmen“.

ESL One Hamburg wird die Heimat von Dota Underlord

ESL One Hamburg wird auch die Heimat des ersten Offline-Wettbewerbs von Dota Underlords sein. Die offizielle Auseinandersetzung mit Dota Auto Chess by Valve, das Spiel wurde am 14. Juni veröffentlicht und wird einen Preispool von 5.000 € (4.400 £) für sein erstes LAN-Event haben.

Die Hauptattraktion der deutschen Veranstaltung wird jedoch die Dota 2 Veranstaltung sein. 12 Teams werden nach Hamburg reisen, um den Löwenanteil von 300.000 Dollar zu kämpfen. Esports Insider sagt:

“Wir wussten, dass die Weltmeisterschaft kommt, aber sie wurde vorher nicht für Hamburg bestätigt, so dass die Fans endlich ihre Tickets bekommen und sich wirklich freuen können! ESL One Hamburg wird ein Ereignis sein, das sich von den meisten unterscheidet, wenn man bedenkt, dass neben der üblichen Top-Tier-Dota-2-Action auch Underlords und jetzt Clash of Clans dabei sind”

MMORPGs sind populär

Dota Underlords basiert auf dem Hit Dota 2 mod ‚Auto Chess‘, der von Drodo Studio’s entwickelt wurde, und mit Hilfe des beliebten mobilen MMORPG-Herstellers Dragonest Game wird eine eigenständige Version des beliebten Mods im EPIC Store veröffentlicht, Valve’s Hauptkonkurrent im PC-Gaming-Bereich.

Die Popularität dieses neuen Genres, das manchmal auch als „Auto-Battle“ bezeichnet wird, hat sogar dazu geführt, dass der rivalisierende MOBA-Entwickler Riot Games diese Woche seinen eigenen Standpunkt zum Spiel mit dem Titel Teamfight Tactics veröffentlicht hat.

“ESL sind intelligent, auf einen populären neuen Trend zu springen, sie haben eine lange Beziehung zu Valve, also bin ich sicher, dass die beiden dies als einen perfekten Testplatz für den neuen Titel sehen, besonders wenn man bedenkt, dass das Event während eines Dota 2 Turniers stattfindet. Was die Spiele der Serie „Battle Chess“ betrifft, so wird die Zeit zeigen, ob wir ein neues E-Sport-Genre in der Hand haben, aber es ist sicherlich etwas, das man im Auge behalten sollte, besonders da Riot Games, Valve und Epic an der vermeidbaren Sache beteiligt sind.”

sagt ein E-Sports Insider

Fazit:

ESL One Hamburg wird Gastgeber des ersten Dota Underlords Events im Laufe dieses Jahres in der Barclaycard Arena sein. Die E-Sports Community in Hamburg ist wahrscheinlich die größte, die wir je gesehen haben und es bleibt abzuwarten, ob sie sich noch vergrößern wird.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial