Bauchkribbeln auf dem 690. Hamburger Winterdom

Hamburger DomEingang zum Hamburger Dom Foto: ganz-hamburg.de

Wintervergnügen auf dem Hamburger Winterdom mit vielen Neuheiten und guten alten Bekannten und ganz viel Gastronomie!

Der 690. Hamburger Winterdom startet am Freitag, den 8. Dezember 2019 Vier Hamburg-Neuheiten und ein Autoscooter mit brandneuer Drift-Funktion sind nur einige Highlights des größten Volksfestes des Nordens, das bis zum 8. Dezember auf dem auf dem Heiligengeistfeld stattfindet. Auf der 1,6 Kilometer langen DOM-Meile gibt es 240 Karussells, Fahrgeschäfte, Losbuden, Imbiss, Cafés und gastronomische Betriebe für jeden Geschmack.

Hier geht es zur Dom-Infobox

Rüdiger Stein-Bendes, unser diplomierter Dom-Fex, präsentiert die Winterdom Premieren

Infinity

Das Loopingkarussell ist mit 65 Metern Höhe, einem 360° drehbaren Gondelkreuz, an dem drei in sich looptende Gondeln befestigt sind, und 120 km/h eines der höchsten und spektakulärsten transportablen Looping Karussells der Welt.

Das Rüdiger Stein-Bendes Prädikat:
Da kommt Freude auf, genau das Richtige wer spektakuläre Fahrten zu schätzen weiß. Ich vergebe mal 5 Punkte für den Invitity.

Circus Circus

Hier erleben die Fahrgäste in dem Rundfahrgeschäft eine einzigartige
Kombination von verschiedenster Fahreffekte in zwölf offenen Gondeln. Ein Mix aus Aufwärts-, Abwärts- und Drehbewegungen gibt das Gefühl ständig das Gefühl von Schwerelosigkeit.

Das Rüdiger Stein-Bendes Prädikat:
Circus Circus ist ein neu verpackter Klassiker und erstmals in Hamburg. Das sollte man ausprobieren. Ich vergebe mal 4 Punkte.

Drifing Coaster

Seit seiner Premiere vor drei Jahren ist der Drifting Coaster ein Jahrmarktsrenner. Es geht über eine Buckelpisten mit Air-Time und
Steilfahrten. Rasante Slalom-Passagen mit Links-Rechts-Drifts in freischwingenden Gondeln, die auch in den Kurven nach außen pendeln sorgen für einen einzigen Familien-Achterbahn-Fahrspaß.

Das Rüdiger Stein-Bendes Prädikat:
Let it drift erstmals in Hamburg. Ich denke, dass ist einen Test wert. Die Papierform klingt sehr gut! Ich vergebe mal 4 Punkte für den Drifting Coaster.

Die freischwingenden Gondeln „driften“ bei bis zu 60 km/h in jeder
Kurve. Der Clou: Die Fahrt gibt es vorwärts und rückwärts.

Pacific Rim

Beim Pacific Rim sind die Anzahl der Überschläge (vor- und rückwärts)
kaum zählbar. Hoch geht es auf bis zu 14 Meter.Bei den vertikalen und diagonalen Überschlägen mit bis 80 km/h wirken auf die Fahrgäste maximal 4,5 g.

Das Rüdiger Stein-Bendes Prädikat:
Holla die Waldfee, über den Kopf stehen mag nicht jeder. Wer es mag, der sollte eine Fahrkarte für den Pacific Rim unbedingt lösen. Ich vergebe mal 4 Punkte.

Das gemütlich rustikale Wintervergnügen auf der Eventfläche

Wintervergnügen lautet das Motto auf der Eventfläche im Herzen des Hamburger Winterdom. Ein gemütlich rustikales Dorf lädt ein. Es gibt Handelswaren und Kunsthandwerkererzeugnissen. In der Grillhütte und an den Gastroständen gibt es herzhaftes wie Handbrot aus dem Räucherofen.

Dazu gibt es Eisstockschießen auf der Eisbahn und das beliebten Bogenschießen. Im Kinderareal geht es auf den Bungee-Trampolin. Am Mittwoch kommt der Ballonkünstler Tommy. Für Ohrenfutter und Unterhalten sorgen an den Wochenende DJy und Sinder-Songwriter. Selfie-Arlarm ist vor der Fotowand mit Tiermotiven angesagt.

Gutscheinhefte für den Hamburger Dom
Jetzt gewinne:n Freikarten-Gutscheine für den Hamburger Dom
im Wert von je 200 Euro © ganz-hamburg.de

Ganz toll: Mit ganz-hamburg.de Winterdom-Freikarten gewinnen!

Dieses Jahr verlost ganz-hamburg.de zwei dicke und fette Winterdom-Freikartenpakete im Wert von je 200 Euro! Wer gewinnen will, sendet schnell eine Mail an redaktion@ganz-hamburg.de mit dem Stichwort Winterdom! Achtung: vollständigen Namen und Adresse nicht vergessen.* Teilnahme ab 18 Jahre. Wie immer ist der Links- und Rechtsweg konsequent ausgeschlossen!

*Die Daten werden ausschließlich für die Verlosung/Versand benötigt und DSVGO-konform behandelt.
Näheres entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Hier geht es zu den Karussells und Fahrgeschäften.
Hier finden Sie die Kinderkarussells.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial